03.09.2016: Hamburg Huskies vs. Dresden Monarchs

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterFlattr the authorShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Hamburg Huskies Dresden Monarchs Football GFL 2016

Bericht & Fotos zum GFL – Ligaspiel vom 03.09.2016 in Hamburg


Zum Saisonabschluss der Hamburg Huskies reisten die Monarchs aus Dresden an. Die Ausgangslage vor dem letzten Spiel in der Hauptrunde konnte für beide Teams nicht unterschiedlicher sein.

Hamburg Huskies Dresden Monarchs Football GFL 2016Für die Hamburg Huskies ging es um nichts mehr. Im Niemandsland der Tabelle stehend, konnten die Schlittenhunde befreit aufspielen. Dagegen mussten die Dresden Monarchs die Partie unbedingt gewinnen und auf Schützenhilfe aus Braunschweig hoffen. Bei einem Sieg der Lions gegen die Berlin Rebels würde Dresden nämlich noch auf den zweiten Platz springen, der in den Playoffs Heimrecht bedeuten würde.

Braunschweig erfüllte seine Aufgabe und siegte mit 35-7. Jetzt musste Dresden nur noch nachziehen, was sie auch eindrucks-voll taten. Zu Beginn sah es nach einer offen Partie aus. Die erste Führung der Gäste egalisieren die Huskies postwendend zum 7-7.

Doch danach entfachten die Sachsen ein eindrucksvolles Angriffsfeuerwerk. „Die Dresdner Offensive ist heute mal richtig über uns rübergefahren“. Dem Statement von Huskies-Offensive Coordinator Andreas Nommensen läßt sich nichts mehr hinzufügen.

Hamburg Huskies Dresden Monarchs Football GFL 2016Nach sechs Touchdowns in Folge führten die Gäste zur Halbzeitpause uneinholbar mit 49-7. Im zweiten Spielabschnitt packten die Monarchs noch zwei weitere Touchdowns drauf, so das die Hamburg Huskies zum Saisonabschluss nochmals eine heftige 7-63 Klatsche bezogen.

Dresden durfte sich nach Spielende freuen: Ziel erreicht, zweiter Platz in der GFL-Abschlusstabelle und dement-sprechend Heimrecht in den Playoffs.

Die Partien im Viertelfinale (17.09. & 18.09.2016.) lauten: Schwäbisch Hall Unicorns vs. Berlin Rebels / Samsung Frankfurt Universe vs. Kiel Baltic Hurricanes / Dresden Monarchs vs.

Saarland Hurricanes / Braunschweig New Yorker Lions vs. Allgäu Comets.

Bei den Hamburg Huskies beginnt nun die Off-Season und die Vorbereitung auf die neue Saison. Folglich fanden nach dem letzten Spiel gegen Dresden noch einige Spielerehrungen statt. Im Einzelnen: Quarterback Jerry Lovelocke (Offenisve Player of the Year), Linebacker Jaques Huke (Defensive Player of the Year), Huzaif Idrissou (Rookie of the Year), Linebacker Miguel Boock (MVP 2016) und Linebacker Daniel Laporte (Huskies Award).

Für weitere Infos zu den Schlittenhunden schaut einfach mal auf der offiziellen Webseite der Hamburg Huskies vorbei!

Bericht & Fotos: Volker

Hamburg Huskies Dresden Monarchs Football GFL 2016Fotos vom GFL – Spiel (03.09.2016):
Hamburg Huskies vs. Dresden Monarchs

Fotograf: Volker (80 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Hamburg Huskies Dresden Monarchs Football GFL 2016Hamburg Huskies vs. Dresden
(03.09.2016 – 17:00 Uhr)

Match Scoring:
7:63 (7:14 / 0:35 / 0:0 / 0:14)

Punkte Hamburg Huskies:
Diego Sanchez: 6
Benjamin Hamelmann: 1

Hamburg Huskies Dresden Monarchs Football GFL 2016