05.07.2014: Tom Beck @ Hamburg Harley Days

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterFlattr the authorShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Tom Beck Hamburg Harley Days 2014

Bericht & Fotos zum Live-Auftritt am 05.07.2014


Auch musikalisch wurde allen Besuchern der Hamburg Harley Days einiges geboten. Auf drei Bühnen spielten diverse Live-Bands. Am frühen Samstagabend zeigte Tom Beck, dass er nicht nur ein guter Schauspieler ist.

Tom Beck Hamburg Harley Days 2014Größere Bekanntheit erlangte der Frauenschwarm durch die Fernsehserie “Alarm für Cobra 11″. Dort spielte Tom Beck von 2008 bis 2013 die Hauptrolle als Hauptkommissar.

Doch auch als Musiker hat der Schau-spieler einiges zu bieten. Sein erstes Album “Superficial Animal” veröffentliche er 2011. Sein zweites Album “Americanized” erschien ein Jahr später.

Schon beim Soundcheck bewies Tom Beck Humor und stimmte “An der Nordseeküste” an.

Am Keyboard und der Gitarre sang er während seines Live-Auftritts neben ruhigen Balladen und swingenden Jazznummern auch Coverversionen, wie bspw. “The Unknown Stuntman” (Titellied von der TV-Serie “Ein Colt für alle Fälle”).

Seine vielen weiblichen Fans waren jedenfalls begeistert. Mit gezückten Handys verfolgten sie jede Bewegung von ihrem Liebling. Nach seinem Auftritt nahm sich Tom Beck dann auch noch genügend Zeit für seine Anhänger. Mit vielen überreichten Geschenken verschwand er danach hinter der Bühne.

Bericht & Fotos: Volker

Tom Beck Hamburg Harley Days 2014Fotos von den Hamburg Harley Days 2014:
Tom Beck (05.07.2014)

Fotograf: Volker (27 Bilder)

[ Zu den Konzert-Fotos ]

Tom Beck Hamburg Harley Days 2014