07.10.2014: Hamburg Freezers vs. Nottingham Panthers

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Hamburg Freezers Nottingham Panthers CHL Eishockey 2014

Bericht & Fotos zum CHL – Spiel vom 07.10.2014 in Hamburg


Im letzten Gruppenspiel der Champions Hockey League (CHL) siegten die Hamburg Freezers gegen die Nottingham Panthers aus England deutlich mit 6-0.

Hamburg Freezers Nottingham Panthers CHL Eishockey 2014Am Dienstagabend vor 4.210 Zuschauern, darunter 400 mitgereiste Gästefans, gingen die Elbstädter in der 14. Minute in Führung. Matthew Pettinger verwandelte einen Penalty sicher zum 1-0.

Im zweiten Drittel überrannten die Hamburg Freezers förmlich ihren Gegner aus England. Nach 40 Minuten stand es durch die Tore von Kevin Clark, Nicolas Krämmer, Morten Madsen, Jerome Flaake und Adam Mitchell schon 6-0.

Im letzten Spielabschnitt schalteten die Hamburg Frezers einen Gang zurück.

Dadurch kam Nottingham noch zu einigen gefährlichen Gegenstößen. Doch Freezers-Torhüter Dimitrij Kotschnew zeigte seine Klasse, hielt das “zu Null” fest und konnte seinen Shutout nach der Schlußsirene feiern.

Hamburg Freezers Nottingham Panthers CHL Eishockey 2014Durch den 6-0 Kantersieg beendeten die Hamburg Freezers die erste Gruppenspiel-phase in der neugegründeten Champions Hockey League (CHL) auf den dritten Platz und konnten sich für die 1-3 Hinspiel-niederlage in Nottingham revanchieren.

Insgesamt lief es für alle sechs deutschen Vertreter in der CHL alles andere als optimal. Neben Hamburg scheiterten Berlin, Mannheim, Ingolstadt, Krefeld und Köln in der Gruppenspielphase.

Die Achtelfinale – Playoffs (04.11. & 11.11.2014) der CHL finden somit ohne deutsche Beteiligung statt.

 

Nächstes Heimspiel: Die Hamburg Freezers treffen in der Deutschen Eishockey Liga am 19. Oktober 2014 (14:30 Uhr, o2 World Hamburg) auf die Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg.

Bericht & Fotos: Volker

Hamburg Freezers Nottingham Panthers CHL Eishockey 2014Fotos vom CHL – Spiel (07.10.2014):
Hamburg Freezers vs. Nottingham Panthers

Fotograf: Volker (76 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Hamburg Freezers Nottingham Panthers CHL Eishockey 2014Hamburg Freezers vs. Nottingham
(07.10.2014 – 19:30 Uhr)

Ergebnis:
6:0 (1:0 / 5:0 / 0:0)

Tore:
1-0: Pettinger (13:11 Minute)
2-0: Clark (25:52 Minute)
3-0: Krämmer (29:58 Minute)
4-0: Madsen (33:21 Minute)
5-0: Flaake (36:35 Minute)
6-0: Mitchell (39:18 Minute)

Zeitstrafen:
Hamburg: 10 Minuten (+ 10 Min.)
Nottingham: 14 Minuten

Zuschauer:
4.210 (o2 World Hamburg)

Nächstes Heimspiel der Hamburg Freezers:

Veranstaltung: Hamburg Freezers vs. Thomas Sabo Ice Tigers
(Punktspiel Deutsche Eishockey Liga)

Datum: 19.10.2014 (Beginn/Anpfiff: 14:30 Uhr)
Ort: o2 World Hamburg (Sylvesterallee 10, 22525 Hamburg)

Eintritt (Vorverkauf oder Tageskasse, direkt an der Arena): ab 19 Euro

Spielplan Hamburg Freezers - Champions Hockey League 2014
Gruppenspiele Champions Hockey League 2014 (Stand: 08.10.14)

Heimspiele Hamburg Freezers:
(o2 World, Sylvesterallee 10, 22525 Hamburg)

22.08.14: Hamburg Freezers – Lulea Hockey / Ergebnis: 1-4
24.08.14: Hamburg Freezers – Lukko Rauma / Ergebnis: 0-3
07.10.14: Hamburg Freezers – Nottingham P. / Ergebnis: 6-0

Auswärtsspiele Hamburg Freezers:
(Stadion der jeweiligen Heimmannschaft)

05.09.14: Lulea Hockey – Hamburg Freezers / Ergebnis: 6-0
07.09.14: Lukko Rauma – Hamburg Freezers / Ergebnis: 5-0
23.09.14: Nottingham P. – Hamburg Freezers / Ergebnis: 3-1


Hamburg Freezers Nottingham Panthers CHL Eishockey 2014