11.10.2013: Hamburg Freezers vs. Schwenninger Wild Wings

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Hamburg Freezers vs. Schwenninger Wild Wings

Bericht & Fotos zum DEL – Spiel vom 11.10.2013 in Hamburg


Die Hamburg Freezers konnten im Heimspiel vor 6.133 Zuschauern einen knappen aber um so wichtigeren 2-1 Arbeitssieg gegen die Schwenninger Wild Wings einfahren. Den Siegtreffer für die Hanseaten erzielte Routinier Druval Westcott in der 48. Spielminute.

Hamburg Freezers vs. Schwenninger Wild WingsDie Gäste aus Baden-Württemberg sind erstmals seit 2003 wieder in der Deutschen Eishockey Liga dabei.

Nachdem die Hannover Scorpions in der letzten Saison ihre Lizenz an die Schwenninger Wild Wings verkauft haben, geht das Traditionsteam und Gründungs-mitglied der DEL wieder in der höchsten deutschen Spielklasse auf Punktejagd.

In der Freitagabendpartie gelang den Hamburg Freezers schon in der 4 Minute die Führung gegen die Wild Wings. Nach dem Schlagschuß von der

blauen Linie durch Daniel Nielsen verwandelte Julian Jakobsen den Abpraller sicher zum 1-0. Im zweiten Drittel glichen die Gäste in der 31. Minute aus. Einen schönen Alleingang aus der eigenen Hälfte heraus schloß Nicholas Petersen zum 1-1 ab.

Hamburg Freezers vs. Schwenninger Wild WingsDer letzte Spielabschnitt begann mit einer fünfminütigen Unterzahl für die Hamburg Freezers. Doch den Schwenninger Wild Wings fiel nicht viel ein. Souverän überstanden die Elbstädter diese kritische Situation ohne Gegentor.

Kurz danach klingte es auf der gegenüberliegenden Seite. Druval Westcott nahm Maß und zimmerte einen Schlagschluß in die Maschen. Mehr passierte nicht mehr im dritten Drittel und so endete die Partie der Hamburg Freezers gegen die Schwenninger Wild Wings mit 2-1.

Nächstes Heimspiel: In der Deutschen Eishockey Liga treffen die Hamburg Freezers am 20. Oktober 2013 (14:30 Uhr, o2 World Hamburg) auf die Straubing Tigers.

Bericht & Fotos: Volker

Hamburg Freezers vs. Schwenninger Wild WingsFotos vom DEL – Spiel (11.10.13):
Hamburg Freezers vs. Schwenningen

Fotograf: Volker (81 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Hamburg Freezers vs. Schwenninger Wild WingsHamburg Freezers vs. Schwenningen
(11.10.2013 – 19:30 Uhr)

Ergebnis:
2:1 (1:0 / 0:1 / 1:0)

Tore:
1-0: Jakobsen (03:24 Minute)
1-1: Petersen (30:08 Minute)
2-1: Westcott (47:51 Minute)

Zeitstrafen:
Hamburg: 11 Minuten (+ 20 Min.)
Schwenningen: 12 Minuten

Zuschauer:
6.133 (o2 World Hamburg)

Nächstes Heimspiel der Hamburg Freezers:

Veranstaltung: Hamburg Freezers vs. Straubing Tigers
(Punktspiel Deutsche Eishockey Liga)

Datum: 20.10.2013 (Beginn/Anpfiff: 14:30 Uhr)
Ort: o2 World Hamburg (Sylvesterallee 10, 22525 Hamburg)

Eintritt (Vorverkauf oder Tageskasse, direkt an der Arena): ab 19 Euro

Spielplan Hamburg Freezers - DEL Saison 2013/2014
Hauptrunde Deutsche Eishockey Liga (Stand: 13.10.13)

Heimspiele Hamburg Freezers:
(o2 World, Sylvesterallee 10, 22525 Hamburg)

20.09.13: Hamburg Freezers vs. Düsseldorfer EG / Ergebnis: 6-2
22.09.13: Hamburg Freezers vs. Krefeld Pinguine / Ergebnis: 3-4 n. V.
27.09.13: Hamburg Freezers vs. Iserlohn Roosters / Ergebnis: 3-4 n. V.
04.10.13: Hamburg Freezers vs. Grizzly Adams Wolfsburg / Ergebnis: 6-4
06.10.13: Hamburg Freezers vs. Augsburger Panther / Ergebnis: 0-4
11.10.13: Hamburg Freezers vs. Schwenninger Wild Wings / Ergebnis: 2-1

20.10.13 (14:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Straubing Tigers
25.10.13 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Nürnberg / Motto: Ladies Night

01.11.13 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. EHC Red Bull München
15.11.13 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Düsseldorfer EG
17.11.13 (14:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. ERC Ingolstadt / Motto: U25
29.11.13 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Kölner Haie

01.12.13 (14:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Adler Mannheim
06.12.13 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Eisbären Berlin
08.12.13 (14:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Augsburger Panther
15.12.13 (14:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Grizzly Adams Wolfsburg
26.12.13 (14:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Iserlohn Roosters
28.12.13 (14:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Krefeld Pinguine

+ 8 weitere Heimspiele im Jahr 2014!

Auswärtsspiele Hamburg Freezers:
(Stadion der jeweiligen Heimmannschaft)

13.09.13: EHC Red Bull München vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 3-2 n. V.
15.09.13: Thomas Sabo Ice Tigers vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 2-1
29.09.13: Adler Mannheim vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 4-3
02.10.13: Kölner Haie vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 3-1
13.10.13: ERC Ingolstadt vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 5-1

18.10.13 (19:30 Uhr): Eisbären Berlin vs. Hamburg Freezers
22.10.13 (19:30 Uhr): Düsseldorfer EG vs. Hamburg Freezers
27.10.13 (16:30 Uhr): Iserlohn Roosters vs. Hamburg Freezers

03.11.13 (16:30 Uhr): Krefeld Pinguine vs. Hamburg Freezers
19.11.13 (19:30 Uhr): Grizzly Adams Wolfsburg vs. Hamburg Freezers
22.11.13 (19:30 Uhr): Straubing Tigers vs. Hamburg Freezers
24.11.13 (16:30 Uhr): Schwenninger Wild Wings vs. Hamburg Freezers

13.12.13 (19:30 Uhr): EHC Red Bull München vs. Hamburg Freezers
20.12.13 (19:30 Uhr): Düsseldorfer EG vs. Hamburg Freezers
22.12.13 (16:30 Uhr): ERC Ingolstadt vs. Hamburg Freezers

+ 11 weitere Auswärtsspiele im Jahr 2014!

Abkürzungen: n. V. = nach Verlängerung / n. P. = nach Penaltyschießen


Hamburg Freezers vs. Schwenninger Wild Wings