12.09.2014: Hamburg Freezers vs. EHC Red Bull München

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Hamburg Freezers EHC Red Bull München 2014

Bericht & Fotos zum DEL – Spiel vom 12.09.2014 in Hamburg


Am Freitagabend um 19:30 Uhr war es endlich soweit. Der erste Puck fiel auf das Eis. Der Saisonstart in die neue DEL-Spielzeit 2014/2015 war damit erfolgt.

Hamburg Freezers EHC Red Bull München 2014Doch vor 8.511 erwartungsvollen Zuschauern in der heimischen o2 World wurden die Hamburg Freezers eiskalt erwischt. Mit 3-6 mußten sich die Hanseaten gegen den EHC Red Bull München geschlagen geben.

Zunächst hatte Hamburg einen optimalen Start. Nach 5. Minuten traf Neuzugang Martin Sertich in Überzahl zum 1-0. Doch nur 34 Sekunden später gelang München postwendend der Ausgleich.

Nach den Treffern in der 13. und 34. Minute gingen die Gäste von der Isar sogar mit 3-1 in Führung. Das dritte Tor fiel durch einen Penalty, den Daniel Sparre sicher verwandelte.

In der Folgezeit kämpfte Hamburg sich heran und verkürzte immer wieder den zwei Tore Rückstand. Doch nach dem 2-3 und den 3-4 durch Garrett Festerling und Julian Jakobsen, hatte München die passende Antwort parat.

Hamburg Freezers EHC Red Bull München 2014Nach dem 3-5 in der 57. Minute ging Hamburg volles Risiko und nahm den Torhüter zugunsten eines sechsten Feldspielers vom Eis.

36 Sekunden vor der Schlußsirene machte Richard Regehr dann für München alles klar und traf zum 3-6 Endstand ins leere Tor.

Das für Hamburg am Ende nicht mehr heraussprang, lag sicherlich auch an der sehr dünnen Personaldecke. Vor dem Spiel fehlten den Freezers schon 5 Spieler, die verletzt oder noch gesperrt waren.

Während der Partie verletzte sich dann auch noch Brett Festerling. Mit nur noch vier Verteidigern mußten die Elbstädter zwei Drittel lang auskommen. München dagegen konnte aus dem Vollen schöpfen und reiste mit einem fast vollständigen Kader an.

Nächstes Heimspiel: Die Hamburg Freezers treffen in der Deutschen Eishockey Liga am 21. September 2014 (17:45 Uhr, o2 World Hamburg) auf die Kölner Haie.

Bericht & Fotos: Volker

Hamburg Freezers EHC Red Bull München 2014Fotos vom DEL – Spiel (12.09.2014):
Hamburg Freezers vs. EHC München

Fotograf: Volker (64 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Hamburg Freezers EHC Red Bull München 2014Hamburg Freezers vs. EHC München
(12.09.2014 – 19:30 Uhr)

Ergebnis:
3:6 (1:2 / 1:1 / 1:3)

Tore:
1-0: Sertich (04:27 Minute)
1-1: Christensen (05:01 Minute)
1-2: Seidenberg (12:47 Minute)
1-3: Sparre (33:38 Minute)
2-3: G. Festerling (39:31 Minute)
2-4: DiSalvatore (46:45 Minute)
3-4: Jakobsen (47:16 Minute)
3-5: Kettemer (56:47 Minute)
3-6: Regehr (59:24 Minute)

Zeitstrafen:
Hamburg: 10 Minuten
München: 6 Minuten

Zuschauer:
8.511 (o2 World Hamburg)

Nächstes Heimspiel der Hamburg Freezers:

Veranstaltung: Hamburg Freezers vs. Kölner Haie
(Punktspiel Deutsche Eishockey Liga)

Datum: 21.09.2014 (Beginn/Anpfiff: 17:45 Uhr)
Ort: o2 World Hamburg (Sylvesterallee 10, 22525 Hamburg)

Eintritt (Vorverkauf oder Tageskasse, direkt an der Arena): ab 19 Euro

Spielplan Hamburg Freezers - DEL Saison 2014/2015
Hauptrunde Deutsche Eishockey Liga (Stand: 14.09.14)

Heimspiele Hamburg Freezers:
(o2 World, Sylvesterallee 10, 22525 Hamburg)

12.09.14: Hamburg Freezers vs. EHC Red Bull München / Ergebnis: 3-6

21.09.14 (17:45 Uhr): Hamburg Freezers vs. Kölner Haie
26.09.14 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Grizzly Adams Wolfsburg

05.10.14 (14:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Krefeld Ping. / Motto: Family Day
19.10.14 (14:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Thomas Sabo Ice Tigers
21.10.14 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Augsburger Panther
24.10.14 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Adler Mannheim
31.10.14 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Augsburger P. / Motto: Halloween

+ weitere Heimspiele

Auswärtsspiele Hamburg Freezers:
(Stadion der jeweiligen Heimmannschaft)

14.09.14: Düsseldorfer EG vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 4-1

19.09.14 (19:30 Uhr): Eisbären Berlin vs. Hamburg Freezers
28.09.14 (16:30 Uhr): Augsburger Panther vs. Hamburg Freezers

03.10.14 (16:30 Uhr): Schwenninger Wild Wings vs. Hamburg Freezers
10.10.14 (19:30 Uhr): Iserlohn Roosters vs. Hamburg Freezers
12.10.14 (16:30 Uhr): Straubing Tigers vs. Hamburg Freezers
26.10.14 (14:30 Uhr): Grizzly Adams Wolfsburg vs. Hamburg Freezers

+ weitere Auswärtsspiele

Abkürzungen: n. V. = nach Verlängerung / n. P. = nach Penaltyschießen


Hamburg Freezers EHC Red Bull München 2014