13.07.2013: HSV Hamburg Blue Devils vs. Cologne Falcons

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

HSV Hamburg Blue Devils Cologne Falcons

Bericht & Fotos zum GFL-Match vom 13.07.2013 in Itzehoe


A win is a win! So läßt sich der hart erkämpfte Arbeitssieg der HSV Hamburg Blue Devils gegen die Cologne Falcons sicherlich treffend zusammenfassen. Nach furiosem Start der Hanseaten wurde es zur Halbzeit nochmals richtig eng. Ein Big Play und die starke Defense waren in der zweiten Halbzeit der Erfolgsgarant der Blue Devils.

HSV Hamburg Blue Devils Cologne FalconsMit dem zweiten Sieg in Folge zog das Team von Headcoach Maximilian von Garnier an den Kölnern vorbei und kletterte auf den sechsten Tabellenplatz.

20 Grad, bewölkt und ein leichter Wind, unter diesen angenehmen Wetterbedingungen begann die Partie in Itzehoe. Da in Hamburg in den Sommerferien eine allgemeine Platzsperre gilt, wurde das Nachholspiel im Itzehoer Stadion angesetzt.

Die HSV Hamburg Blue Devils starteten hellwach in die Partie. Schon nach zwei Minuten gelang der

erste Touchdown durch Ben Fischer. Und nur nach etwas über 60 Sekunden jubelten die Hamburger erneut. Die Punkte gelangen auf kuriose Weise. In der Endzone der Kölner sicherte sich Neuzugang Jason Jones den freien Ball, was gleichbedeutend mit einem weiteren Touchdown bewertet wurde.

HSV Hamburg Blue Devils Cologne FalconsNach einem erfolgreichen 26 Yard Fieldgoal durch Marvin Saine stand es nach dem ersten Viertel 16-0 für die HSV Hamburg Blue Devils.

Doch danach wachten die Kölner langsam aber allmählich auf. Die ersten drei Punkte der Gäste gelangen durch ein 27 Yard Fieldgoal. Hamburg konterte wenig später ebenfalls mit einem Fieldgoal aus 40 Yard durch Marvin Saine.

Im weiteren Verlauf nutzen die Gäste zwei Unkonzentriertheiten im Form von abge-fangen Paßversuchen (Interception) der Blue Devils innerhalb kürzester Zeit gnadenlos aus.

Dadurch gelang den Cologne Falcons im kurzen Abstand von 90 Sekunden direkt vor der Halbzeitpause zwei Touchdowns. Das Spiel war wieder komplett offen. Eine knappe zwei Punkte Führung (19-17) nahmen die Hamburg Blue Devils mit in die Kabine.

HSV Hamburg Blue Devils Cologne FalconsDie Entscheidung in einer punktarmen zweiten Halbzeit gelang dem Team von Headcoach Maximilian von Garnier durch ein Big Play.

Einen präzisen 62 Yard Pass vom Quarterback Zachary Maynard fing Brandon Kelsey zum dritten Touchdown der Hanseaten an dem heutigen Abend. Die starke Defense der Elbstädter ließ danach keine Punkte mehr zu

und sicherte den HSV Hamburg Blue Devils den wichtigen 26-17 Sieg gegen die Cologne Falcons.

Nächstes Heimspiel: Am 17. August 2013 um 18 Uhr treffen die HSV Hamburg Blue Devils auf die Düsseldorf Panther in der Adolf-Jäger-Kampfbahn Hamburg-Altona.

Bericht & Fotos: Volker

HSV Hamburg Blue Devils Cologne FalconsFotos vom GFL – Ligaspiel (13.07.13):
HSV Blue Devils vs. Cologne Falcons

Fotograf: Volker (89 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

HOT TIP! Schaut Euch die besten Fotos in unserem Flickr Fotostream an!
HSV Hamburg Blue Devils Cologne FalconsHSV Blue Devils vs. Cologne Falcons
(13.07.2013 – 18:00 Uhr)

Match Scoring:
26:17 (16:0 / 3:17 / 7:0 / 0:0)

Punkte HSV Hamburg Blue Devils:
Ben Fischer: 6
Jason Jones: 6
Brandon Kelsey: 6
Marvin Saine: 8

Nächstes Heimspiel der HSV Hamburg Blue Devils:

Veranstaltung: HSV Hamburg Blue Devils vs. Düsseldorf Panther
(Punktspiel German Football League)

Datum: 17.08.2013 (Einlass: ab 16 Uhr / Kickoff: 18 Uhr)
Ort: Adolf-Jäger-Kampfbahn (Griegstrasse 62, 22763 Hamburg)

Eintritt (Vorverkauf oder Tageskasse, direkt am Stadion):
ab 6,50 Euro (Stehplatz ermäßigt) bis 15 Euro (Sitzplatz überdacht)

Spielplan HSV Hamburg Blue Devils - German Football League 2013
(Stand: 14.08.13)

Heimspiele HSV Hamburg Blue Devils:
(Adolf-Jäger-Kampfbahn, Griegstrasse 62, 22763 Hamburg)

27.04.2013: HSV Ham. Blue Devils – Traditionsteam (Testspiel) / Ergebnis: 34:7
18.05.2013: HSV Hamburg Blue Devils – Dresden Monarchs / Ergebnis: 0:40
08.06.2013: HSV Hamburg Blue Devils – Lions Braunschweig / Ergebnis: 10:29
13.07.2013: HSV Hamburg Blue Devils – Köln Falcons / Ergebnis: 26:17
03.08.2013: HSV Hamburg Blue Devils – Kiel Baltic Hurricanes / Ergebnis: 19:41

17.08.2013 (18 Uhr): HSV Hamburg Blue Devils – Düsseldorf Panther
31.08.2013 (18 Uhr): HSV Hamburg Blue Devils – Berlin Rebels
07.09.2013 (18 Uhr): HSV Hamburg Blue Devils – Berlin Adler

Auswärtsspiele HSV Hamburg Blue Devils:
(Stadion der jeweiligen Heimmannschaft)

15.06.2013: Kiel Baltic Hurricanes – HSV Hamburg Blue Devils / Ergebnis: 64:7
22.06.2013: Dresden Monarchs – HSV Hamburg Blue Devils / Ergebnis: 43:30
29.06.2013: Berlin Adler – HSV Hamburg Blue Devils / Ergebnis: 31:0
06.07.2013: Köln Falcons – HSV Hamburg Blue Devils / Ergebnis: 14:42
28.07.2013: Lions Braunschweig – HSV Hamburg Blue Devils / Ergebnis: 34:3
10.08.2013: Düsseldorf Panther – HSV Hamburg Blue Devils / Ergebnis: 28:9

25.08.2013 (15 Uhr): Berlin Rebels – HSV Hamburg Blue Devils


HSV Hamburg Blue Devils Cologne Falcons
'); }