14.06.2014: Elmshorn Fighting Pirates vs. Hildesheim Invaders

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Elmshorn Fighting Pirates Hildesheim Invaders 2014

Bericht & Fotos zum GFL 2 – Ligaspiel vom 14.06.2014 in Elmshorn


Im zweiten Anlauf klappte es! Der American Day der Elmshorn Fighting Pirates konnte stattfinden. Beim ersten Versuch am 10. Mai standen noch extreme Witterungsbedingungen in Form von mehrtägigen Regengüssen dem Spektakel im Wege.

Elmshorn Fighting Pirates Hildesheim Invaders 2014Doch diesmal hatte der Wettergott ein einsehen. Sonnig, 20 Grad! Somit beste Vorraussetzungen für den 14. American Day.

2.500 Zuschauer kamen ins Krückau-stadion und sahen zunächst US-Oldtimer, Harley-Bikes und Fallschirmspringer. Pünktlich um 15 Uhr landeten die Luftakrobaten auf dem Rasen und brachten den Spielball mit.

Doch die beeindruckende Kulisse schien den Gastgeber zu lähmen. Nach knapp 5 Minuten lagen die Elmshorn Fighting Pirates schon mit 0-14 zurück.

Gleich der erste Angriffsspielzug brachte Hildesheim den ersten Touchdown ein. Satte 70 Yards Rasen überbrückte Wide Receiver Justin Duhaney bis in die Endzone der Elmshorner.

Elmshorn Maniacs Cheerleader 2014Danach überraschte Hildesheim den Gastgeber erneut. Beim Kick-Off gelang den Gästen die sofortige Balleroberung durch einen kurzen Onside-Kick. Daraus resultiere der nächste Touchdown für die Hildesheim Invaders.

Der Fehlstart der Elmshorn Fightig Pirates war somit perfekt. Erst danach wachten die Hausherren aus ihrem Tiefschlaf auf. Jannik Nowak verkürzte für Elmshorn zum vielumjubelten 7-14.

Doch Hildesheim gelang noch vor der Halbzeitpause ein weiterer Touchdown und brachte wieder ein 14 Punkte Polster zwischen sich und dem Gegner. Elmshorn hatte kurz vor dem Pausentee nochmals die gute Gelegenheit zur Spielstandsverkürzung.

Elmshorn Fighting Pirates Hildesheim Invaders 2014Doch die Defense der Hildesheimer hielt 5 Yards vor der eigenen Endzone stand. Ganz bitter, auch der Field Goal – Versuch aus aussichtsreichen 18 Yards Distanz mißlang den Gelbhelmen.

Großer Jubel dann im dritten Viertel. Doch der vermeintliche Touchdown für Elmshorn wurde von den Schiedsrichtern zurückgepfiffen.

Während des Spielzugs soll ein Halten des Gegners stattgefunden haben.

 

Im Endeffekt war die diskussionswürdige Entscheidung der Unparteischen der Genickbruch für Elmshorn. Die Partie wäre wieder offen gewesen, doch danach machte Hildesheim alles klar.

Nach zwei weiteren Touchdowns verloren die Elmshorn Fighting Pirates die Partie gegen den Mitaufsteiger mit 7-28 und stecken nun nach vier Niederlagen in Folge mittendrin im Abstiegskampf.

Das nächste GFL 2 – Ligaheimspiel bestreiten die Elmshorn Fighting Pirates am 28.06.2014 (15 Uhr, Krückaustadion) gegen die Cologne Crocodiles.

Bericht & Fotos: Volker

Elmshorn Fighting Pirates Hildesheim Invaders 2014Fotos vom GFL 2 – Ligaspiel (14.06.14):
Elmshorn Fighting Pirates vs. Hildesheim

Fotograf: Volker (89 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Elmshorn Maniacs Cheerleader 2014Fotos vom GFL 2 – Ligaspiel (14.06.14):
Elmshorn Maniacs Cheerleader

Fotograf: Volker (22 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Elmshorn Maniacs Cheerleader 2014Elmshorn F. Pirates vs. Hildesheim
(14.06.2014 – 15:00 Uhr)

Match Scoring:
7:28 (0:14 / 7:7 / 0:0 / 0:7)

Punkte Elmshorn Fighting Pirates:
Jannik Nowak: 6
Sören Becker: 1

Nächstes Heimspiel der Elmshorn Fighting Pirates:

Veranstaltung: Elmshorn Fighting Pirates vs. Cologne Crocodiles
(Punktspiel German Football League 2)

Datum: 28.06.2014 (Einlass: ab 13 Uhr / Kickoff: 15 Uhr)
Ort: Krückaustadion (Zum Krückaupark, 25337 Elmshorn)

Eintritt (Tageskasse, direkt am Stadion):
6 Euro (normal) / 4 Euro (ermäßigt)

Spielplan Elmshorn Fighting Pirates 2014 - German Football League 2
(Stand: 19.06.14)

Heimspiele Elmshorn Fighting Pirates:
(Krückaustadion, Zum Krückaupark, 25337 Elmshorn)

12.04.2014: Elmshorn F. Pirates – Berlin Rebels (Testspiel) / Ergebnis: 16-47
10.05.2014: Elmshorn Fighting Pirates – Troisdorf Jets (abgesagt!)
17.05.2014: Elmshorn Fighting Pirates – Bielefeld Bulldogs / Ergebnis: 14-48
14.06.2014: Elmshorn Fighting Pirates – Hildesheim Invaders / Ergebnis: 7-28

28.06.2014 (15:00 Uhr): Elmshorn Fighting Pirates – Cologne Crocodiles

05.07.2014 (15:00 Uhr): Elmshorn Fighting Pirates – Lübeck Cougars
19.07.2014 (15:00 Uhr): Elmshorn Fighting Pirates – Troisdorf Jets

16.08.2014 (15:00 Uhr): Elmshorn Fighting Pirates – Bonn Gamecocks

07.09.2014 (15:00 Uhr): Elmshorn Fighting Pirates – Hamburg Huskies

Auswärtsspiele Elmshorn Fighting Pirates:
(Stadion der jeweiligen Heimmannschaft)

26.04.2014: Lübeck Cougars – Elmshorn Fighting Pirates / Ergebnis: 27-34
03.05.2014: Hamburg Huskies – Elmshorn Fighting Pirates / Ergebnis: 38-13
24.05.2014: Troisdorf Jets – Elmshorn Fighting Pirates / Ergebnis: 38-13

21.06.2014 (16:00 Uhr): Hildesheim Invaders – Elmshorn Fighting Pirates

12.07.2014 (15:00 Uhr): Cologne Crocodiles – Elmshorn Fighting Pirates

09.08.2014 (18:00 Uhr): Bielefeld Bulldogs – Elmshorn Fighting Pirates
23.08.2014 (15:00 Uhr): Bonn Gamecocks – Elmshorn Fighting Pirates


Elmshorn Maniacs Cheerleader 2014