14.12.2018: Crocodiles Hamburg vs. Füchse Duisburg

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Crocodiles Hamburg Fuechse Duisburg Eishockey 2018

Bericht & Fotos zum Oberliga Nord – Eishockeyspiel


Crocodiles Hamburg Fuechse Duisburg Eishockey 2018Das ist ja mal eine schöne Bescherung … bei den Crocodiles brennt der Baum … nicht sportlich – da läuft es – aber finanziell: Es fehlen eingeplante Gelder! Nach der Schocknachricht kurz vor Weihnachten haben die Crocodiles-Spieler auf dem Eis eine starke Reaktion gezeigt. Mit 5:3 besiegten die Hanseaten die Füchse Duisburg vor 1.353 Zuschauern im Eisland Farmsen. Für Hamburg trafen Brad Mc Gowan, Ryan Warttig (2), Patrick Saggau und Aaron Reinig.

Rund zehn Stunden vor dem Spiel erfuhren die Spieler die Hiobsbotschaft: Auf Grund von bereits zugesagten, aber nicht ausgezahlten, Fördergeldern mussten die Crocodiles Hamburg beim Amtsgericht Hamburg die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung beantragen.

Zwar kann der Eishockeyclub den Spielbetrieb vorerst fortführen, doch bis Mitte Januar muss dringend Geld her. Dabei helfen soll eine Crowdfunding-Rettungsaktion, die bis zum 15. Januar 2019 die Summe von 200.000 Euro einbringen soll. Stark: Knapp 29.000 Euro sind schon von Fans und Gönnern zusammengekommen (Stand: 20.12.2018).

Crocodiles Hamburg Fuechse Duisburg Eishockey 2018Für jeden Eishockey-Anhänger kam das ganze Dilemma dann doch irgendwie aus heiterem Himmel, da es für diese schwierige finanzielle Lage im Vorfeld keine Anzeichen gab. Die Spiellizenz für die Saison 2018/19 erhielten die Crocodiles ohne Auflagen. Auch eine Nachprüfung des Verbandes (DEB) verlief im November ohne Auffälligkeiten.

Allgemein gesehen, muss man sich als leidgeprüfter Sportfan (Hamburg Freezers, HSV Handball, Hamburg Blue Devils) wieder die gleiche Fragen stellen:

Warum ist es in einer Großmetropole – wie es die “Weltstadt” Hamburg zweifelsohne ist – für Vereine so schwer, sehenswerten Sport finanziell auf solide Beine zu stellen? Für die selbsternannte “Sportstadt” Hamburg ist es jedenfalls (mal wieder) ein Armutszeugnis …

Man kann nur hoffen, dass es bei den Crocodiles Hamburg besser ausgeht! Helfen kann jeder, siehe Spendenkonto!

Offizielles Spendenkonto zur Rettung der Crocodiles Hamburg

Förderverein EHC Hamburg e.V.
Commerzbank AG Hamburg
IBAN: DE79200400000462625500
BIC: COBADEFFXXX

Verwendungszweck: “Rettet die Crocos”

(Aktion läuft bis 15.01.2019)

 

Das nächste Ligaheimspiel in der Oberliga Nord bestreiten die Crocodiles Hamburg am 23.12.2018 gegen die EXA Icefighters Leipzig. Der Eröffnungsbully fällt um 16 Uhr in der Eissporthalle Farmsen (Berner Heerweg 152, 22159 Hamburg).

Für weitere Infos schaut einfach mal auf der offiziellen Webseite der Crocodiles Hamburg vorbei!

Bericht: Volker / Fotos: Ralf

Crocodiles Hamburg Fuechse Duisburg Eishockey 2018Fotos vom Oberliga Nord – Spiel (14.12.18):
Crocodiles Hamburg vs. Duisburg

Fotograf: Ralf (18 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Crocodiles Hamburg Fuechse Duisburg Eishockey 2018