15.06.2019: Elmshorn Fighting Pirates vs. Langenfeld Longhorns

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterDigg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Elmshorn Fighting Pirates Langenfeld Longhorns GFL American Football 2019

Bericht & Fotos zum GFL2 – Ligaspiel vom 15.06.2019


Elmshorn Fighting Pirates Langenfeld Longhorns GFL American Football 2019Nach dem sechsten Sieg im sechsten Spiel bleiben die Elmshorn Fighting Pirates weiterhin ungeschlagen und verteidigen den Platz an der Sonne vor den Rostock Griffins. Falls beide Kontrahenten nicht mehr großartig patzen sollten, spielen die zwei Nordclubs im direkten Aufeinandertreffen am 27.07. und 17.08.2019 die Meisterschaft und entsprechend den Aufstieg in die erste Liga aus.

Gegen die Langenfeld Longhorns siegten die Elmshorn Fighting Pirates vor 688 Zuschauern im Krückaustadion ungefährdet mit 62:14. Pünktlich zum Spielbeginn riss die Wolkendecke auf und die Sonne kam hervor. Nur das Wetter blieb an diesem Samstagnachmittag weiterhin unbeständig wechselhaft, die Partie nahm dagegen schnell einseitige Züge an.

Erwartet hat das sicherlich keiner – und schon gar nicht in der Deutlichkeit. In der vorherigen Saison fügten die Langenfeld Longhorns den Gelbhelmen noch eine empfindliche 38:57-Heimpleite herbei und vereitelten dadurch den 20. Heimsieg in Folge.

Doch diesmal überzeugten die Elmshorner auf voller Linie. Alle Mannschaftsteile (Offensive, Defensive und Special Teams) spielten über die gesamte Spielzeit auf einen konstant gleichbleibenden Level und machten so gut wie keine Fehler. Dementsprechend erfreut zeigte sich Headcoach Jörn Maier auch nach dem Spiel.

Elmshorn Fighting Pirates Langenfeld Longhorns GFL American Football 2019Schon bis zur Halbzeitpause (42:7) war das Spiel entschieden. Sechs Touchdowns gelang den Gelbhelmen bis dahin. Zunächst lief Runningback Khairi “KD” Dickson zu seinen Touchdowns 14 und 15 in dieser Saison. Danach reihten sich Levi Kruse, Nassim Amroun, Benjamin Mau und Leif Albrecht in das Punktefeuerwerk mit ein.

In der zweiten Hälfte setzte der Gastgeber noch einen Obendrauf und sorgte für die beiden Glanzpunkte in dieser Partie. Zunächst überbrückten die Elmshorner mit nur einem Versuch fast das gesamte Spielfeld. Quarterback Ryan Sample feuerte einen langen Pass auf seinen Wide Receiver Diego Sanchez, der den Ball fing und über 90 Yards in die gegnerische Endzone zum 49:14-Zwischenstand lief.

Danach durfte sich die Verteidigung nochmals richtig feiern lassen (siehe Titelbild). Defensive Back Robby Kendall vollendete einen Fumble und returnierte den Ball mit einem schönen Lauf in die gegnerische Endzone zum Touchdown und dem zwischenzeitlichen 55:14. Zum Abschluss erhöhte Runningback Clifford Laukens mit einem Lauf über 23 Yards zum 62:14-Endstand.

Das nächste Liga-Heimspiel bestreiten die Elmshorn Fighting Pirates am 30.06.2019 (16 Uhr, Krückaustadion) gegen die Hamburg Huskies.

Bericht & Fotos: Volker

Elmshorn Fighting Pirates Langenfeld Longhorns GFL American Football 2019Fotos vom Ligaspiel (15.06.2019):
Elmshorn Fighting Pirates vs. Langenfeld

Fotograf: Volker (52 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Elmshorn Fighting Pirates Hannover Spartans GFL American Football 2019Elmshorn F. Pirates vs. Langenfeld
(15.06.2019 – 16:00 Uhr)

Match Scoring:
62:14 (14:0 / 28:7 / 13:7 / 7:0)

Punkte Elmshorn Fighting Pirates:

Khairi Dickson: 12
Sören Becker: 8
Levi Kruse: 6
Nassim Amroun: 6
Benjamin Mau: 6
Leif Albrecht: 6
Diego Sanchez: 6
Robby Kendall: 6
Clifford Laukens: 6

Elmshorn Fighting Pirates Langenfeld Longhorns GFL American Football 2019