16.05.2015: SV Henstedt-Ulzburg vs. TV Hüttenberg

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Henstedt Ulzburg Huettenberg Handball 2015

Bericht & Fotos zum 2. Bundesliga-Handball-Spiel vom 16.05.2015


Großer Jubel bei den Frogs! Mit einem denkbar knappen 22-21 Heimsieg gegen den TV 05/07 Hüttenberg machten die Zweiligahandballer vom SV Henstedt-Ulzburg (SVHU) drei Spieltage vor Saisonende den Klassenerhalt so gut wie perfekt.

Henstedt Ulzburg Huettenberg Handball 2015Bei 6 Punkten Vorsprung und dem deutlich besseren Torverhältnis auf einen Abstiegsplatz ist für den SVHU der Gang in die Drittklassigkeit nur noch theoretischer Natur. Entsprechend lagen sich nach dem Abpfiff die Spieler und die 625 Zuschauer jubelnd in den Armen.

Des einen Freud ist des anderen Leid. Für den TV Hüttenberg steht dagegen nach der Niederlage gegen den SVHU der Abstieg in die 3. Liga fest.

Teufelskerl Jan Peveling hielt in der Schlußphase den knappen Sieg der Henstedt-Ulzburger mit zwei Glanzparaden fest. In doppelter Unterzahl parierte der Torhüter zwei Würfe der Hüttenberger. Danach war der knappe 22-21 Erfolg perfekt.

Somit darf man sich auch in der nächsten Saison auf hochklassigen Zweiligahandball in Henstedt-Ulzburg, direkt vor den Toren Hamburgs, freuen.

Für weitere Infos zu den beiden Vereinen schaut einfach mal auf den Webseiten vom TV 05/07 Hüttenberg und SV Henstedt-Ulzburg vorbei.

Bericht: Volker / Fotos: Ralf

Henstedt Ulzburg Huettenberg Handball 2015Fotos vom Handballspiel (16.05.2015)
SV Henstedt-Ulzburg vs. TV Hüttenberg

Fotograf: Ralf (18 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Henstedt Ulzburg Huettenberg Handball 2015