16.06.2018: Elmshorn Fighting Pirates vs. Paderborn Dolphins

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Elmshorn Fighting Pirates Paderborn Dolphins GFL American Football 2018

Bericht & Fotos zum GFL2 – Ligaspiel vom 16.06.2018


Mit einem ungefährdeten 57:34-Heimsieg gegen den Tabellenletzten Paderborn Dolphins halten die Elmshorn Fighting Pirates ihren Platz in der oberen Tabellenhälfte der GFL 2-Nord.

Elmshorn Fighting Pirates Paderborn Dolphins GFL American Football 2018Vor 827 Zuschauern trumpfte auf Seiten des Gastgebers besonders Khairi “KD” Dickson auf. 6 (!) der 8 Elmshorner Touchdowns gingen auf das Konto des US-Runningback. Der Schönste war sicherlich sein Letzter, einen Kickoff-Return-Touchdown über 95 Yards zum zwischenzeitlichen 50:21-Spielstand im dritten Viertel. Damit schraubte KD sein Gesamtkonto schon auf 23 Touchdowns hoch.

Jedoch war auf der Gegenseite auch ein Spieler, der Gefallen an längeren Sprints über das gesamte Feld fand. Sein Name: Robby Kendall. Der US-Amerikaner brachte das Kunststück fertig, gleich zwei Kickoff-Return-Touchdowns über 91 und 99 Yards für Paderborn zu erlaufen.

Das schmeckte den Elmshorner Headcoach Jörn Maier natürlich überhaupt nicht: “34 zugelassene Punkte gegen Paderborn sind einfach zu viel. Darunter gleich zwei Kickoff-Return-Touchdowns. Ein paar Jungs sind einfach nicht richtig bei der Sache. Da müssen sich einfach alle mal zusammenreißen.”

Elmshorn Fighting Pirates Paderborn Dolphins GFL American Football 2018Eine Premiere gab es auch noch: Gegen Paderborn feierte auf Seiten der Fighting Pirates Ter’Shadney “Gator” Phillips sein Heimdebüt.

Der Defensive Back soll die löchrige Abwehr stabilisieren. Nach einem Viertel war für den Neuzugang aber vorsichtshalber Schluss, da nach einer kleineren Zerrung im Oberschenkel nichts riskiert werden sollte.

Für kurzweilige Unterhaltung sorgte in der Halbzeitpause ein “Reifenpulling Contest”. Der Sieger durfte sich über eine Saisonkarte für 2019 und einem vom Team handsignierten Helm freuen. Wie der Contest aussah? Werft mal einen Blick in unsere Foto-Galerie zum Spiel!

Das nächste Liga-Heimspiel bestreiten die Elmshorn Fighting Pirates am 07.07.2018 (15 Uhr, Krückaustadion) gegen die Düsseldorf Panther.

Bericht & Fotos: Volker

Elmshorn Fighting Pirates Paderborn Dolphins GFL American Football 2018Fotos vom Ligaspiel (16.06.2018):
Elmshorn Fighting Pirates vs. Paderborn
 

Fotograf: Volker (73 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Elmshorn Fighting Pirates Hamburg Pioneers American Football Day 2017Elmshorn F. Pirates vs. Paderborn
(16.06.2018 – 15:00 Uhr)
 

Match Scoring:
57:34 (22:7 / 21:7 / 7:14 / 7:6)

Punkte Elmshorn Fighting Pirates:

Khairi Dickson: 36
Sören Becker: 7
Sascha Schlegel: 6
Philipp Ehlers: 6
Leif Albrecht: 2

Elmshorn Fighting Pirates Paderborn Dolphins GFL American Football 2018

'); }