19.01.2019: Night of Freestyle in Hamburg

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Night of Freestyle Barclaycard Arena Hamburg 2019 Motocross FMX BMX

Bericht & Fotos von der Freestyle-Motocross-Show in Hamburg


Night of Freestyle Barclaycard Arena Hamburg 2019 Motocross FMX BMXHalsbrecherische Stunts bis unter das Hallendach, eine fette Pyro- & Lasershow und treibende Beats – die “Night of Freestyle” ließ es in Hamburg ordentlich krachen. Bereits zum dritten Mal gastierte das Actionsport-Spektakel in der Barclaycard Arena und zog die 8.000 Zuschauer am Samstagabend mit einer atemberaubenden Flugshow in ihren Bann.

Unter dem Motto “Superhelden gegen Herausforderer” flogen die Extremsportler mit allem was zwei oder vier Räder hat durch die Luft. Ob Motorrad, Mountainbike, BMX, Snowmobile, Quad oder Buggy – für die waghalsigen Sprünge standen den Fahrern bis zu 10 Rampen mit unterschiedlichen Absprunglängen und Neigungsgraden zur Verfügung.

 

Insbesondere die Mountainbiker profitierten von einigen neuen und verbesserten Absprungmöglichkeiten, durch die sie höher und weiter springen konnten. Das machte sich speziell beim Hochsprung-Contest bemerkbar. Der Sieger übersprang satte 9 Meter, ohne die Latte zu reißen – und das mit einem Rückwärtssalto!

Night of Freestyle Barclaycard Arena Hamburg 2019 Motocross FMX BMXAber auch das motorisierte Fahrerfeld profitierte von den erweiterten Absprungrampen und konnte dadurch ein unglaubliches Trickfeuerwerk abbrennen. Bei den unterschiedlichsten Sprung-Wettbewerben zeigten die Stars der Szene Saltos in allen erdenklichen Ausführungen, 360 Grad Drehungen und weitere irrwitzige Stunts, die beispielsweise mit “Cliffhanger” oder “Tsunami” benannt sind. Total verrückt wurde es, als ein FMX-Fahrer blind mit zugeklebten Helmvisier einen Sprung über eine Rampe vollführte!

Aber nicht nur in der Luft, sondern auch am Boden, sahen die Zuschauer fette Freestyle-Action. Im Duell gegen einen BMXer setzte sich die Kunstrad-Fahrerin Lea Schaepe gekonnt in Szene. Zum Abschluss des rund dreistündigen Actionsport-Spektakels durfte natürlich das große Finale nicht fehlen.

Dort flogen alle Protagonisten gemeinsam mit ihren fahrenden Untersätzen gleichzeitig durch die Luft. Danach standen die Extremsportler nochmals allen Fans für eine Autogrammstunde zur Verfügung.

Wer die “Night of Freestyle” verpasst haben sollte oder nochmals hin möchte, darf sich freuen: Am 25.01.2020 kommt die Freestyle-Motocross-Show erneut nach Hamburg, mit noch mehr Action und noch krasseren Ticks!

Für weitere Infos besucht einfach mal die offizielle Webseite zur Night of Freestyle.

Bericht & Fotos: Volker

Night of Freestyle Barclaycard Arena Hamburg 2019 Motocross FMX BMXFotos von der Freestyle-Motocross-Show:
Night of Freestyle (19.01.2019)

Fotograf: Volker (62 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Night of Freestyle Barclaycard Arena Hamburg 2019 Motocross FMX BMX