19.11.2016: GET IN THE RING in Hamburg

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterFlattr the authorShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Get in the Ring 2016 Kickboxen Boxen Mehr! Theater Hamburg

Bericht & Fotos zur Kampfsportveranstaltung vom 19.11.2016 in Hamburg


“Get in the Ring” feierte in diesem Jahr ein stolzes Jubiläum! Schon zum 15. Mal wurde die renommierte Kampfsportveranstaltung ausgetragen. Sieben Jahre gastierte “Get in the Ring” im Audimax der Uni Hamburg. Diesmal fand die Veranstaltung im Mehr! Theater am Großmarkt statt.

Get in the Ring 2016 Kickboxen Boxen Mehr! Theater HamburgÜber 1.000 Zuschauer bekamen wieder erstklassige Kämpfe nach dem K-1 Regelwerk zu sehen, inklusive Nummerngirls und Show-Tanz-Einlagen. Auch die ehemalige deutsche Profiboxerin Ina Menzer ließ sich die Kickboxgala nicht entgehen.

Um 18 Uhr begann “Get in the Ring” und bot den Zuschauern spannende Kämpfe auf hohem Niveau. Besonders der letzte Hauptkampf hatte es in sich. Lokalmatador Reza Khatami bekam es im Mittelgewicht mit den Niederländer Qodrat Angaar Nasr zu tun. Der zähe Holländer wurde ordentlich durchgeschüttelt, ging aber nicht K. o.

 

Erst in der fünften und letzten Runde beendete Reza Khatami vorzeitig den Kampf und ließ sich feiern. Im zweiten Hauptkampf duellierten sich im Cruisergewicht die Städte Berlin gegen Kiel. Der Kampf ging über die volle Distanz. Am Ende gewann der Berliner Enrico Rogge einstimmig nach Punkten gegen Chris Jürs.

Get in the Ring 2016 Kickboxen Boxen Mehr! Theater HamburgIm Duell der starken Frauen siegte die Lokalmatadorin Meryem Uslu gegen die Italienerin Patrizia Gibelli, was natürlich das Hamburger Publikum besonders freute. Ein vorzeitiger Erfolg war für Uslu möglich, doch die Ringglocke rettete Gibelli. Bei der Wertung der Punktrichter gab es aber keine zwei Meinungen: Einstimmiger Sieg für Meryem Uslu!

Auch im nächsten Jahr dürfen sich alle Kampfsportfans auf “Get in the Ring” freuen. Mit dem Mehr! Theater am Großmarkt Hamburg wurde ein neue würdige multifunktionale Spielstätte gefunden. Der Boxring, der dieses Jahr noch auf der seitlichen Bühne stand, soll beim nächsten Mal in der Saalmitte aufgebaut werden. Drumherum sollen dann Tribünen platziert werden.

 

Wir sind gespannt, inwieweit sich das umsetzen lässt! Für weitere Infos zur Kampfsportveranstaltung “Get in the Ring” schaut einfach mal auf der offizielle Webseite vorbei: Get in the Ring

Bericht: Volker / Fotos: Ralf

Get in the Ring 2016 Kickboxen Boxen Mehr! Theater HamburgFotos zur Kampfsportveranstaltung
“Get in the Ring” (19.11.2016)

Fotograf: Ralf (34 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]


Get in the Ring 2016 Kickboxen Boxen Mehr! Theater Hamburg