21.03.2016: Scorpions in der Barclaycard Arena Hamburg

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterFlattr the authorShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Scorpions Konzert Hamburg 2016

Bericht & Fotos zum Konzert vom 21.03.2016 in Hamburg


Scorpions Konzert Hamburg 2016Auch eine Hardrocklegende ist gegen eine grippale Infektion nicht immun. Nach rund 30 Minuten mussten die Scorpions in Hamburg ihr Konzert abbrechen.

Sänger Klaus Meine blieb die Stimme weg. Trotz Krankheit hat er versucht den Abend durchzustehen. Doch nach kurzer Zeit war der Frosch im Hals stärker. Nichts ging mehr.

Zunächst begann alles normal. Um Punkt 21 Uhr legten die Scorpions vor über 8.000 Fans los. Gleich mit dem Vollgas-Song “Going Out With A Bang” ließen die Hardrock-Giganten die Arena erbeben. Es folgte “Make It Real”.

Nach einer krächzenden Entschuldigung von Frontmann Klaus Meine (“Ich kriege keinen Ton mehr raus.”) rückten danach die Gitarristen Rudolf Schenker und Matthias Jabs immer mehr in den Mittelpunkt des Geschehens. Schlagzeuger James Kottak gab auch noch sein Bestes und entledigte sich kurzerhand von seinem T-Shirts. Doch nach den Songs “The Zoo”, dem Instrumental “Coast To Coast” und einem 70er-Medley war vorzeitig Schluss.

Scorpions Konzert Hamburg 2016Als vorbildlich darf man die Reaktion der 8.000 Fans bezeichnen. Keine Buhrufe, sondern unendlich viele Genesungs-wünsche bekam die Band übermittelt.

In der Zwischenzeit stellte sich heraus, dass Sänger Klaus Meine für einige Zeit ausfallen wird. Die Ärzte diagnostizierten eine akute Kehlkopf- und Luftröhren-entzündung. Die anstehenden Konzerte in Deutschland (23.03 – 27.03.2016) mussten deshalb abgesagt werden.

Doch so unrühmlich soll die Tour zum 50-jährigen Bandjubiläum der Rock-Urgesteine natürlich nicht enden.

Der Veranstalter “Semmel Concerts” hat schnell reagiert. Für alle ausgefallenen Deutschland-Konzerte inklusive Hamburg stehen schon Ersatztermine fest. Alle gekauften Tickets behalten somit ihre Gültigkeit. In Hamburg treten die Scorpions nochmals am 29.11.2016 in der Barclaycard Arena auf.

Für weitere Infos zur Band schaut einfach mal auf der Webseite von den Scorpions vorbei.

Bericht: Volker / Fotos: Dirk

Scorpions Konzert Hamburg 2016Fotos vom Konzert (21.03.2016):
Scorpions

Fotograf: Dirk (27 Bilder)

[ Zu den Konzert-Fotos ]

Scorpions Konzert Hamburg 2016