21.06.2013: Hamburg Harley Days – Night Move

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Hamburg Harley Days 2013 - Night Move

Bericht & Fotos von der Geburtstagsparade zum Biker-Event am 21.06.13


Fabelwesen, Wasteländer, Rock ‘n’ Roll, Flammen und Feuer! Was auf dem Harley Days Night Move geboten wurde, läßt sich als verrücktes Spektakel treffend zusammenfassen.

Hamburg Harley Days 2013 - Night MovAls Geschenk zum 110. Firmenjubiläum und zum 10. Geburtstag der Hamburg Harley Days zogen am Freitag- und Samstagabend ab 22:30 Uhr die Paradenwagen über die Main Street am Großmarkt.

Angeführt wurde der Harley Days Night Move von US-Police-Fahrzeugen der “Police Vehicle Owners Group”. Blaulicht und Sirenen der amerikanischen Streifenwagen und Motor-räder kündigten den Umzug schon von weitem an.

Dann ging das bunte und laute Treiben auch schon los. Nebelschwaden hüllten die Paradenwagen immer wieder ein und vom Dach der Trucks erhellten Feuerfontänen und Flammen den Nachthimmel.

Hamburg Harley Days 2013 - Night MoveBegleitet wurden die fahrenden Kolosse von Feuerkünstlern, Fabelwesen und Waste-ländern. Auf futuristischen Metal-Fahrzeugen verbreiteten die Piraten der Zukunft vom “Abacus Theatres” aus Holland Endzeit-stimmung im Stile der “Mad Max” – Filme.

Auf den Paradewagen sorgten Live-Bands für den passend Sound. Neben “Van Wolfen” spielten auch “Rudolf Rock Allstars feat. Susi Salm & Hugo Egon Balder”. Der bekannte Entertainer (Alles nichts oder?! , Tutti Frutti, Genial daneben) rockte auf den Truck der Kult-Kneipe “Zwick”.

Heiß her ging es auf den Paradenwagen vom Bekleidungs-Label “Pyrate Style”.

21.06.2013: Hamburg Harley Days – Night MoveHier ließ “Srecko” begleitet von einigen Tänzerinnen mit einem Winkelschleifer die Funken sprühen und betätigte sich als Feuerspucker.

Der glatzköpfige Serbe ist in Hamburg kein Unbekannter, so war er doch jahrelang das Aushängeschild vom wohl bekanntesten Tabledance-Laden in Hamburg, dem “Dollhouse”, und immer wieder in den Medien präsent. Nun leitet “Srecko” den “Pascha Nightclub” in Köln.

Lange Rede, kurzer Sinn: Die exklusive Inszenierung der Parade zum 110. Geburtstag der Motorradmarke “Harley-Davidson” wird sich sicherlich nicht so schnell wiederholen Wer das Spektakel verpaßt hat, sollte schnellstens einen Blick in unsere Fotogalerie zum Night Move werfen!

Übrigens: Der Termin für die nächsten “Hamburg Harley Days” steht schon fest. 04.07. – 06.07.2014!

Bericht & Fotos: Volker

Hamburg Harley Days 2013 - Night MoveFotos von den Hamburg Harley Days 2013:
Harley Days Night Move (21.06.2013)

Fotograf: Volker (76 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

HOT TIP! Schaut Euch die besten Fotos in unserem Flickr Fotostream an!
Hamburg Harley Days 2013 -Night Move