24.06.2017: Thundermother @ Hamburg Harley Days

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterFlattr the authorShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Thundermother Konzert Hamburg Harley Days 2017

Bericht & Fotos zum Live-Auftritt am 24.06.2017


Thundermother Konzert Hamburg Harley Days 2017Harleyluja! Mit der obligatorischen Abschlussparade gingen die Hamburg Harley Days am Sonntag zu Ende. Angeführt von Rockmusiker Peter Maffay, Schauspieler Marek Erhard, Schauspieler Simon Böer und Udo Lindenbergs Ex-Bodyguard Eddy Kante knatterten über 8.000 Maschinen durch die Hansestadt. Die 33 Kilometer lange Strecke führte vom Großmarkt über die Reeperbahn und Landungsbrücken bis hin zur Köhlbrandbrücke.

Am Hotspot, dem “Harley Village” auf dem Großmarkt, ging es drei Tage lang hoch her. Von den “Wall of Death” Steilwandfahrern, dem Höhenfeuerwerk, den beliebten “Demo Rides” bis hin zur “Ride-In Bike Show” auf der

Mönckebergstraße und natürlich jeder Menge Livemusik auf zwei Bühnen wurde den 400.000 Besuchern einiges geboten.

Am Samstagabend um 21:15 Uhr heizten die Powerfrauen von Thundermother dem Publikum ordentlich ein. Zunächst rieben sich sicherlich einige verwundert die Augen, als die 2010 gegründete schwedische Band ihr Set eröffnete. Denn bis auf die Gitarristin Filippa Nässil stand da eine neue Besetzung auf der Bühne. Frisch an Bord sind Sängerin Guernica Mancini, Bassistin Sara Pettersson und Schlagzeugerin Emlee Johansson.

Thundermother Konzert Hamburg Harley Days 2017Ganz an die Originalbesetzung reichte die Live-Performance von Thundermother “Reloaded 2.0″ auf den Hamburg Harley Days zwar noch nicht heran, aber die vier Ladies ließen es trotzdem schon ordentlich krachen.

Mit “We Fight For Rock N Roll” brachten die Schwedinnen gleich eine neue Scheibe mit, die mit fetten Gitarrenriffs und einem eingängigen Refrain Ohrwurmgarantie besitzt.

Ansonsten bediente sich die Band aus ihren zwei Studioalben “Rock ‘n’ Roll Disaster” und “Road Fever”.

Fazit: Wer immer noch behauptet Hardrock ist eine reine Männerdomäne, wird durch Thundermother eines Besseren belehrt! Auf dem Wacken Open Air am 03.08.2017 und der European Bike Week am Faaker See am 08.09.2017 kann sich jeder selbst davon überzeugen.

Für weitere Infos zur Band schaut einfach mal auf der Webseite von Thundermother vorbei.

Bericht & Fotos: Volker

Thundermother Konzert Hamburg Harley Days 2017Fotos von den Hamburg Harley Days 2017:
Thundermother (24.06.2017)

Fotograf: Volker (30 Bilder)

[ Zu den Konzert-Fotos ]

Thundermother Konzert Hamburg Harley Days 2017