25.01.2015: Hamburg Freezers vs. Iserlohn Roosters

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Hamburg Freezers Iserlohn Roosters Eishockey DEL 2015

Bericht & Fotos zum DEL – Spiel vom 25.01.2015 in Hamburg


Mit einem 9-4 Sieg gegen die Iserlohn Roosters beendeten die Hamburg Freezers den “Seuchenmonat” Januar vor 12.800 Zuschauern und damit ausverkauftem Haus versöhnlich. Auch den Rekordsieg (torreichster Heimsieg der Klubgeschichte!) mußten die Hanseaten mit einem weiteren verletzten Spieler teuer bezahlen.

Hamburg Freezers Iserlohn Roosters Eishockey DEL 2015Jerome Flaake erwischte es an der rechten Schulter und fällt für acht bis zwölf Wochen aus. Der Torjäger ist schon der 16. langfristige Ausfall eines Hamburger Spielers in der aktuellen Saison.

Bei der Partie gegen die Iserlohn Roosters fand nicht nur der Family Day statt. Auch die Olympia-Bewerbung Hamburgs stand zusätzlich im Focus. Beispielsweise war auf der Spielkleidung der Freezers prominent das “Feuer und Flamme für Spiele in Hamburg” – Logo aufgebracht.

Mit einem Blitzstart ging das Team von Trainer Serge Aubin schon nach 30 Sekunden gegen die Iserlohn Roosters in Führung.

Nur knapp 2 Minuten später folgte das 2-0. Die Führung gaben die Elbstädter über die gesamten 60 Minuten nicht mehr ab. Im zweiten Drittel beim Spielstand von 4-3 wurde es nochmals eng, doch mehr ließ der Gastgeber nicht zu.

Hamburg Freezers Iserlohn Roosters Eishockey DEL 2015Bei den Hanseaten erzielten Julian Jakobsen, Martin Sertich, Morten Madsen, Matthew Pettinger, Nicolas Krämmer, Christoph Schubert, Kevin Clark, sowie der Doppeltorschütze Philippe Dupuis die Treffer zum torreichsten Heimsieg der Klubgeschichte.

Vor der Länderspielpause gelang den Hamburg Freezers dann noch ein weiterer wichtiger Erfolg Richtung Playoff-Teilnahme. Mit 2-1 siegten die Nord-deutschen beim Tabellenführer Adler Mannheim.

 

Nächste Heimspiele: Die Hamburg Freezers treffen in der Deutschen Eishockey Liga am 10. Februar 2015 (19:30 Uhr, o2 World Hamburg) auf die Kölner Haie und am 13. Februar (19:30 Uhr, o2 World Hamburg) auf die Düsseldorfer EG.

Bericht & Fotos: Volker

Hamburg Freezers Iserlohn Roosters Eishockey DEL 2015Fotos vom DEL – Spiel (25.01.2015):
Hamburg Freezers vs. Iserlohn Roosters

Fotograf: Volker (49 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Hamburg Freezers Iserlohn Roosters Eishockey DEL 2015Hamburg Freezers vs. Iserlohn
(25.01.2015 – 14:30 Uhr)

Ergebnis:
9:4 (4:1 / 2:3 / 3:0)

Tore:
1-0: Jakobsen (00:30 Minute)
2-0: Sertich (02:44 Minute)
2-1: Friedrich (07:55 Minute)
3-1: Madsen (12:33 Minute)
4-1: Dupuis (13:43 Minute)
4-2: York (21:23 Minute)
4-3: Macek (26:29 Minute)
5-3: Pettinger (30:48 Minute)
6-3: Krämmer (36:40 Minute)
6-4: Petersen (38:28 Minute)
7-4: Dupuis (48:01 Minute)
8-4: Schubert (55:07 Minute)
9-4: Clark (59:43 Minute)

Zeitstrafen:
Hamburg: 14 Minuten
Iserlohn: 14 Minuten

Zuschauer:
12.800 (o2 World Hamburg)

Nächstes Heimspiel der Hamburg Freezers:

Veranstaltung: Hamburg Freezers vs. Kölner Haie
(Punktspiel Deutsche Eishockey Liga)

Datum: 10.02.2015 (Beginn/Anpfiff: 19:30 Uhr)
Ort: o2 World Hamburg (Sylvesterallee 10, 22525 Hamburg)

Eintritt (Vorverkauf oder Tageskasse, direkt an der Arena): ab 19 Euro

Spielplan Hamburg Freezers - DEL Saison 2014/2015
Hauptrunde Deutsche Eishockey Liga (Stand: 01.02.15)

Heimspiele Hamburg Freezers:
(o2 World, Sylvesterallee 10, 22525 Hamburg)

12.09.14: Hamburg Freezers vs. EHC Red Bull München / Ergebnis: 3-6
21.09.14: Hamburg Freezers vs. Kölner Haie / Ergebnis: 1-3
26.09.14: Hamburg Freezers vs. G. Adams Wolfsburg / Ergebnis: 3-1
05.10.14: Hamburg Freezers vs. Krefeld Pinguine / Ergebnis: 3-1
19.10.14: Hamburg Freezers vs. Thomas Sabo Ice Tigers / Ergebnis: 8-1
21.10.14: Hamburg Freezers vs. Augsburger Panther / Ergebnis: 5-0
24.10.14: Hamburg Freezers vs. Adler Mannheim / Ergebnis: 6-3
31.10.14: Hamburg Freezers vs. Augsburger Panther / Ergebnis: 4-0
02.11.14: Hamburg Freezers vs. Düsseldorfer EG / Ergebnis: 2-4
14.11.14: Hamburg Freezers vs. Eisbären Berlin / Ergebnis: 3-4 n. P.
23.11.14: Hamburg Freezers vs. G. Adams Wolfsburg / Ergebnis: 5-4
25.11.14: Hamburg Freezers vs. ERC Ingolstadt / Ergebnis: 4-3
28.11.14: Hamburg Freezers vs. Straubing Tigers / Ergebnis: 4-5
07.12.14: Hamburg Freezers vs. Krefeld Pinguine / Ergebnis: 5-6 n. P.
12.12.14: Hamburg Freezers vs. ERC Ingolstadt / Ergebnis: 2-1
18.12.14: Hamburg Freezers vs. EHC Red Bull München / Ergebnis: 2-1
21.12.14: Hamburg Freezers vs. Schwenninger Wild Wings / Ergebnis: 3-1
26.12.14: Hamburg Freezers vs. Iserlohn Roosters / Ergebnis: 4-3
30.12.14: Hamburg Freezers vs. Thomas Sabo Ice Tigers / Ergebnis: 4-1
04.01.15: Hamburg Freezers vs. Adler Mannheim / Ergebnis: 2-3
18.01.15: Hamburg Freezers vs. Eisbären Berlin / Ergebnis: 1-4
25.01.15: Hamburg Freezers vs. Iserlohn Roosters / Ergebnis: 9-4

10.02.15 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Kölner Haie
13.02.15 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Düsseldorfer EG
17.02.15 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Straubing Tigers
22.02.15 (14:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Schwenninger Wild Wings

Auswärtsspiele Hamburg Freezers:
(Stadion der jeweiligen Heimmannschaft)

14.09.14: Düsseldorfer EG vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 4-1
19.09.14: Eisbären Berlin vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 7-3
28.09.14: Augsburger Panther vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 6-4
03.10.14: Schwenninger Wild Wings vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 2-3
10.10.14: Iserlohn Roosters vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 2-1 n. P.
12.10.14: Straubing Tigers vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 2-5
26.10.14: G. Adams Wolfsburg vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 2-5
16.11.14: EHC Red Bull München vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 0-3
21.11.14: Kölner Haie vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 5-1
30.11.14: Thomas Sabo Ice Tigers vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 6-1
05.12.14: Adler Mannheim vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 1-4
09.12.14: Iserlohn Roosters vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 4-1
14.12.14: Eisbären Berlin vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 4-3 n. P.
23.12.14: Augsburger Panther vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 3-4
28.12.14: Schwenninger Wild Wings vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 1-2
02.01.15: Düsseldorfer EG vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 2-6
06.01.15: Straubing Tigers vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 6-3
09.01.15: Grizzly Adams Wolfsburg vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 3-2
11.01.15: ERC Ingolstadt vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 3-4 n. P.
16.01.15: Krefeld Pinguine vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 3-2 n. V.
23.01.15: EHC Red Bull München vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 3-2 n. V.
01.02.15: Adler Mannheim vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 1-2

15.02.15 (16:30 Uhr): Krefeld Pinguine vs. Hamburg Freezers
20.02.15 (19:30 Uhr): Kölner Haie vs. Hamburg Freezers
27.02.15 (19:30 Uhr): Thomas Sabo Ice Tigers vs. Hamburg Freezers

01.03.15 (14:30 Uhr): ERC Ingolstadt vs. Hamburg Freezers

Abkürzungen: n. V. = nach Verlängerung / n. P. = nach Penaltyschießen


Hamburg Freezers Iserlohn Roosters Eishockey DEL 2015