25.05.2019: Street Mag Show in Hamburg

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterDigg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Street Mag Show 2019 Hamburg

Bericht & Fotos zur American-Car & Bike-Show in Hamburg


Street Mag Show 2019 HamburgBack To The Roots! Die Street Mag Show ist wieder zurück im Herzen von St. Pauli. In den letzten zwei Jahr fand die kultige Veranstaltung rund um US-Oldtimern noch übergangsweise am Großmarkt statt, jetzt blubberten die V8-Motoren wieder an der angestammten Location: dem Heiligengeistfeld!

Leider war das Veranstaltungsgelände auf Grund von laufenden Umbau- und Sanierungsmaßen noch arg in Mitleidenschaft gezogen. Das betraf besonders den Boden, der teilweise noch nicht wieder fertig gepflastert war und so wechselte der Untergrund zwischen sandig und betoniert hin und her.

Für alle Liebhaber von US-Autos natürlich kein Problem. Hauptsache die V8-Motoren blubberten ordentlich – mit chromblitzenden Stoßstangen war es diesmal eher schwierig, da es meistens stark bewölkt war. Zumindest blieb es am Samstag regenfrei.

Street Mag Show 2019 HamburgDie zahlreichen Zuschauer bekamen alle erdenklichen Oldtimer und Youngtimer zu sehen. Von Coupes, Cabrios, Muscle-Cars, Offroader, Pick-ups, Vans bis hin zu aktuellen Sportwagen war auf der Street Mag Show alles dabei.

Nicht fehlen durfte auf der nun schon seit 26 Jahren in Hamburg stattfindenden kultigen American-Car & Bike-Show ein buntes Rahmenprogramm, als da wären: eine moderierte Autopräsentationen auf der Showbühne, ein Pin-up Modelcontest, Merchandising-Stände, American Food. Lowrider-Shows – und zur späteren Stunde Live-Musik, sowie einen Sexy-Car-Wash und eine Striptease-Show.

Ordentlich laut wurde es bei der Dragster-Vorführung von “Race Antz”. Dem Moderator entfuhr bei der Mischung aus verbranntem Gummi und Methanol, dann auch der passende trockene Spruch: “Endlich riecht das hier mal richtig lecker!”

Street Mag Show 2019 HamburgBeim Dragster-Auto handelte es sich um einen unscheinbaren VW Golf 1. Entsprechend sah der umgebaute Bolide von außen auch eher harmlos aus. Doch unter der Haube werkelte ein Mazda-Motor, der mit Methanol und Turbo-Lader auf 800 bis 1000 PS kommt. Eine Viertelmeile (402,34 Meter) schafft dieses Ungetüm in 8,5 Sekunden.

Zum Ausklang gab es in den Abendstunden von der Rockabilly-Band “Stargaze Stompers” und der Rhythm’n'Blues-Combo “21Twenty” ordentlich was auf die Ohren. Zwischendurch rundete ein Sexy-Car-Wash und eine Striptease-Show den Samstag ab.

Zum krönenden Abschluss der Street Mag Show wurde wie immer am späten Sonntagnachmittag die Pokalübergabe zelebriert.

Eine Fachjury hatte vorher die besten Cars & Bikes in den unterschiedlichsten Kategorien – wie z. B. “Best Oldstyle”, “Jury’s Pick” oder “Best of Show” – ausgezeichnet.

 

Bericht & Fotos: Volker

Street Mag Show 2019 HamburgFotos zur Street Mag Show (25.05.2019)
Cars, Lowrider-Show & “Drumherum”

Fotograf: Volker (74 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Street Mag Show 2019 HamburgFotos zur Street Mag Show (25.05.2019)
Sexy-Car-Wash & Striptease-Show

Fotograf: Volker (27 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Street Mag Show 2019 Hamburg