26.06. – 28.06.2015: Hamburg Harley Days

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterFlattr the authorShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Hamburg Harley Days 2015

Bericht & Fotos zum Biker-Event vom 26.06. – 28.06.2015


Die Hamburg Harley Days sind jedes Jahr für neue Überraschungen gut! Da läuft einem plötzlich eine Gruppe von rosa-weiß gekleideten Hasen über den Weg, der Sidecar-Dog “Harley” (Ja, der heißt wirklich so!) zog mit Ohrenschutz und Hunde-Brille ausgestattet die Blicke auf sich und ein zotteliger Bigfoot bretterte wild um sich fuchtelnd auf einem mächtigen Trike-Bike an einem vorbei.

Hamburg Harley Days 2015Aber auch die Biker bewiesen bei der Motorradhelm-Wahl einen Schuss Extravaganz mit einer Priese Selbstironie. Zur Auswahl standen Plüschtiere, goldene Metalllegierungen, Hörner, Totenköpfe oder gleich eine komplette Skelett-Maske.

Bei den in Hasenkostümen gekleideten Motorradfahrern handelte es sich übrigens um die “Streetbunnycrew”, die deutschlandweit für den guten Zweck Spenden sammelt. Dagegen ist der haarige Riese auf den Hamburg Harley Days schon lange kein Unbekannter mehr. Als Maskottchen Sasquatch sorgte der zottelige Geselle zur Freunde aller Besucher am Stand von “Jack Link’s” für ordentlich Stimmung.

Rund 500.000 Fans der US-Kultmarke kamen aus ganz Deutschland in die “Freie und Harley-Stadt Hamburg”. Aber auch aus dem Ausland zog das Motorrad-Event jede Menge Biker an, unter anderem aus Schottland, Schweiz, Finnland und Russland.

Hamburg Harley Days 2015Neben Live-Musik auf der großen Harley-Davidson Bühne, der nächtlichen Feuershow, dem Jeep Offroad-Parcour, den beliebten “Demo Rides”, der “Ride-In Bike Show” auf der Mönckebergstraße und der Motorradparade am Sonntag gab es noch viele weitere sehenswerte Programmpunkte und Darbietungen.

Auf jeden Fall lohnte sich ein Blick bei den Händlerständen im “Harley Village”. Beim “Rolling Barber” konnte man sich gleich seine Haare oder Bart im Vintage-Style stutzen lassen.

Die Spenden aus dieser Aktion kamen einen guten Zweck zugute.

 

Hamburg Harley Days 2015Außerdem durften sich alle Freunde von Custombikes freuen. Auf der 40.000 Quadratmeter großen Freifläche des Großmarkts gab es zwei extra Bereiche für die “gepimpten” Bikes. Viele optisch aufgemotzte Motorräder konnten auf der “Customizer Area” von Biker’s Power und der “Customer Experience Area mit Dark Custom Stand” bestaunt werden.

Nicht verpassen! Auch vom 24.06. bis 26.06.2016 wird es auf den nächsten Hamburg Harley Days 2016 wieder chromblitzende Motorräder mit röhrenden Motoren, langen Lenkern und extra breiten Hinterreifen zu bewundern geben.

 

Bericht & Fotos: Volker

Hamburg Harley Days 2015Fotos von den Hamburg Harley Days 2015:
Bikes, Mainstreet, Harley Village & more

Fotograf: Volker (149 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Weitere Fotos zu den Hamburg Harley Days 2015, siehe Extra-Bericht:

27.06.2015: Nikki Hill @ Hamburg Harley Days

Hamburg Harley Days 2015