31.10.2014: Hamburg Freezers vs. Augsburger Panther

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Hamburg Freezers Augsburger Panther DEL Eishockey 2014 Halloween

Bericht & Fotos zum DEL – Spiel vom 31.10.2014 in Hamburg


Der Unterschied an diesem Abend? Die Specialteams und Oppenheimer! Beim 4-0 Sieg der Hamburg Freezers erzielten die Hanseaten drei Treffer in Überzahl und drei von vier Toren gingen auf das Konto vom Hattrick-Schützen Thomas Oppenheimer. Den ersten Treffer steuerte Mathieu Roy bei.

Hamburg Freezers Augsburger Panther DEL Eishockey 2014 HalloweenSomit gewannen die Elbstädter innerhalb von zehn Tagen zwei Mal sehr deutlich gegen die Augsburger Panther. Den schaurig schönen sechsten Heimsieg in Folge bejubelten 7.713 Zuschauer in der o2 World.

Dazu blieb Freezers-Torhüter Sebastien Caron ohne Gegentor und konnte seinen zweiten Shutout in dieser DEL-Saison feiern.

Vor Spielbeginn sah es zunächst so aus, als ob der “Walking Dead – Marsch” in die o2 World im vollen Gange war.

So weit das Auge reichte, bevölkerten Zombies, Untote und weitere gruselige Gestalten den Arena-Umlauf, siehe Foto-Special. Doch alles halb so wild: Die Partie am Freitagabend stand unter dem Motto “Halloween – Wer Angst hat, muss zu Hause bleiben!”.

Hamburg Freezers Augsburger Panther DEL Eishockey 2014 HalloweenDarüber hinaus sorgte Freezers – Maskottchen Stanley für “Süßes oder Saures” auf den Rängen. Auch war die Stimmungskanone diesmal nicht alleine unterwegs.

Stanley hatte sich einen ganz besonderen Halloween – Partygast eingeladen. Sein Cousin Bailey (Maskottchen vom NHL-Team LA Kings) reiste extra aus Amerika an.

Beide Löwen machten daraufhin die Arena unsicher und sorgten rund um das Spiel für jede Menge Trubel auf den Rängen.

Am Ende gab es Süßes in Form von drei Punkten für die Hamburg Freezers und Saures für die Augsburger Panther mit einer 0-4 Niederlage.

Nächstes Heimspiel: Die Hamburg Freezers treffen in der Deutschen Eishockey Liga am 14. November 2014 (19:30 Uhr, o2 World Hamburg) auf die Eisbären Berlin.

Bericht & Fotos: Volker

Hamburg Freezers Augsburger Panther DEL Eishockey 2014 HalloweenFotos vom DEL – Spiel (31.10.2014):
Hamburg Freezers Halloween Special

Fotograf: Volker (41 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Hamburg Freezers Augsburger Panther DEL Eishockey 2014 HalloweenFotos vom DEL – Spiel (31.10.2014):
Hamburg Freezers vs. Augsburg

Fotograf: Volker (81 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Hamburg Freezers Augsburger Panther DEL Eishockey 2014 HalloweenHamburg Freezers vs. Augsburg
(31.10.2014 – 19:30 Uhr)

Ergebnis:
4:0 (0:0 / 2:0 / 2:0)

Tore:
1-0: Roy (24:02 Minute)
2-0: Oppenheimer (33:13 Minute)
3-0: Oppenheimer (48:10 Minute)
4-0: Oppenheimer (58:35 Minute)

Zeitstrafen:
Hamburg: 12 Minuten (+ 10 Min.)
Augsburg: 20 Minuten (+ 10 Min.)

Zuschauer:
7.713 (o2 World Hamburg)

Nächstes Heimspiel der Hamburg Freezers:

Veranstaltung: Hamburg Freezers vs. Eisbären Berlin
(Punktspiel Deutsche Eishockey Liga)

Datum: 14.11.2014 (Beginn/Anpfiff: 19:30 Uhr)
Ort: o2 World Hamburg (Sylvesterallee 10, 22525 Hamburg)

Eintritt (Vorverkauf oder Tageskasse, direkt an der Arena): ab 19 Euro

Spielplan Hamburg Freezers - DEL Saison 2014/2015
Hauptrunde Deutsche Eishockey Liga (Stand: 02.11.14)

Heimspiele Hamburg Freezers:
(o2 World, Sylvesterallee 10, 22525 Hamburg)

12.09.14: Hamburg Freezers vs. EHC Red Bull München / Ergebnis: 3-6
21.09.14: Hamburg Freezers vs. Kölner Haie / Ergebnis: 1-3
26.09.14: Hamburg Freezers vs. G. Adams Wolfsburg / Ergebnis: 3-1
05.10.14: Hamburg Freezers vs. Krefeld Pinguine / Ergebnis: 3-1
19.10.14: Hamburg Freezers vs. Thomas Sabo Ice Tigers / Ergebnis: 8-1
21.10.14: Hamburg Freezers vs. Augsburger Panther / Ergebnis: 5-0
24.10.14: Hamburg Freezers vs. Adler Mannheim / Ergebnis: 6-3
31.10.14: Hamburg Freezers vs. Augsburger Panther / Ergebnis: 4-0
02.11.14: Hamburg Freezers vs. Düsseldorfer EG / Ergebnis: 2-4

14.11.14 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Eisbären Berlin
23.11.14 (14:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. G. Adams Wolfsburg
25.11.14 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. ERC Ingolstadt
28.11.14 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Straubing T. / Motto: Ladies Night

07.12.14 (14:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Krefeld Pinguine
12.12.14 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. E. Ingolstadt / Motto: Men’s Night
18.12.14 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. EHC Red Bull München
21.12.14 (14:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Schwenninger Wild Wings
26.12.14 (14:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Iserlohn Roosters
30.12.14 (19:30 Uhr): Hamburg Freezers vs. Thomas Sabo Ice Tigers

+ 7 weitere Heimspiele in 2015

Auswärtsspiele Hamburg Freezers:
(Stadion der jeweiligen Heimmannschaft)

14.09.14: Düsseldorfer EG vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 4-1
19.09.14: Eisbären Berlin vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 7-3
28.09.14: Augsburger Panther vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 6-4
03.10.14: Schwenninger Wild Wings vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 2-3
10.10.14: Iserlohn Roosters vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 2-1 n. P.
12.10.14: Straubing Tigers vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 2-5
26.10.14: G. Adams Wolfsburg vs. Hamburg Freezers / Ergebnis: 2-5

16.11.14 (16:30 Uhr): EHC Red Bull München vs. Hamburg Freezers
21.11.14 (19:30 Uhr): Kölner Haie vs. Hamburg Freezers
30.11.14 (16:30 Uhr): Thomas Sabo Ice Tigers vs. Hamburg Freezers

05.12.14 (19:30 Uhr): Adler Mannheim vs. Hamburg Freezers
09.12.14 (19:30 Uhr): Iserlohn Roosters vs. Hamburg Freezers
14.12.14 (14:30 Uhr): Eisbären Berlin vs. Hamburg Freezers
23.12.14 (19:30 Uhr): Augsburger Panther vs. Hamburg Freezers
28.12.14 (16:30 Uhr): Schwenninger Wild Wings vs. Hamburg Freezers

+ 11 weitere Auswärtsspiele in 2015

Abkürzungen: n. V. = nach Verlängerung / n. P. = nach Penaltyschießen


Hamburg Freezers Augsburger Panther DEL Eishockey 2014 Halloween