CHL: Hamburg Freezers treffen auf Rauma, Lulea und Nottingham!

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Champions Hockey LeagueAuslosung der Gruppenphase erfolgt!

Die Hamburg Freezers treffen in der Gruppenphase der Champions Hockey League (CHL) auf Lukko Rauma (Finnland), Lulea Hockey (Schweden) und die Nottingham Panthers (England). Das ergab die Auslosung im Rahmen der IIHF Weltmeisterschaft 2014 in Minsk. Insgesamt bestreitet jedes der vier Teams sechs Gruppenspiele (drei Heim- und drei Auswärtspartien).

“Mit Rauma, Lulea und Nottingham haben wir eine äußerst attraktive Gruppe erwischt”, äußerte sich Sportdirektor Stephane Richer im Anschluss an die Auslosung. “Die skandinavischen Teams sind grundsätzlich sehr stark einzuschätzen. Diese Erfahrung durften wir bereits in den vergangenen zwei Jahren bei den Spielen der European Trophy gegen Lulea machen. Auch Nottingham ist als einziger englischer Vertreter ein durchaus reizvoller Gegner!”

Der Erstplatzierte der Gruppe K qualifiziert sich auf direktem Wege für das Achtelfinale des europäischen Wettbewerbes mit 44 Mannschaften, der ab dem 21. August 2014 erstmals ausgetragen wird. Der Spielplan der Gruppenphase wird in der kommenden Woche bekanntgegeben, Tickets für die Champions Hockey League sind ab Juli 2014 erhältlich. Dauerkartenkunden erhalten eine CHL-Partie in der o2 World Hamburg kostenlos.

Weitere Infos zur CHL gibt es unter www.championshockeyleague.net.

Text: Hamburg Freezers Pressemitteilung vom 21.05.2014