26.07. – 28.07.2019: Die Techniker Beach Tour in St. Peter-Ording

Bericht & Fotos zur Deutschlands Beach-Volleyball Turnierserie


Die Techniker Beach Tour ist zurück am Strand! Nach vier Stadtturnieren stand für die ranghöchste nationale Beach-Volleyball-Serie der erste von vier Küstenstopps auf dem Programm. Gleich zum Auftakt ging es nach St. Peter-Ording – zum Strandklassiker an die Nordsee!

In der größten Sandkiste Deutschlands am zwölf Kilometer langen und bis zu zwei Kilometer breiten Strand wurde den rund 48.000 Zuschauern neben Spitzensport noch einiges mehr geboten. Zahlreiche Sponsoren- und Gastronomiestände präsentierten sich rund um die „comdirect bank Arena“ und sorgten mit spaßigen Mitmachtaktionen und Gewinnspielen für kurzweilige Unterhaltung. Gleich an zwei Abenden konnte jeder am Strand das Tanzbein schwingen und bei der legendären „NDR 2-Beachparty“ in die Nacht hinein feiern.

Schon am Freitag war das brasilianisch-deutsche Multi-Talent Fernanda Brandao vor Ort. Die Sängerin (ehemals „Hot Banditoz“), Moderatorin (WM-Korrespondentin bei der Fußballweltmeisterschaft 2014) und Fitnesstrainerin (eigenes Workout)

animierte die Zuschauer zwischen den Spielen auf dem Center Court zu einigen kurzen Fitnesseinheiten. Am Freitagabend durften dann alle bei einem halbstündigen Workout namens „Roots“ unter der Anleitung von der Entertainerin mitmachen. Der Fitnesskurs kombinierte Yoga mit Pilates und Fitness. Übrigens: Bei den Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften (29.08. – 01.09.2019) in Timmendorfer Strand wird Fernanda Brandao mit ihrem Workout „Roots“ ebenfalls vor Ort sein.

Auch wettertechnisch zeigte sich St. Peter-Ording während der diesjährigen Techniker Beach Tour von seiner (fast) besten Seiten. Die Beach-Volleyballer und die Zuschauer bekamen drei Tage lang Sonne satt präsentiert – aber auch viel Wind. Das ist aber hinreichend bekannt, da das Traditionsturnier schon zum 23. Mal in St. Peter-Ording ausgetragen wurde.

Besonders am Samstag stellte die steife Brise die Athleten vor große Herausforderungen. Über dem Center Court fegten kräftigte Windböen, die für massive Sandverwirbelungen sorgten. Eine Ballkontrolle war für die Beachvolleyballer unter solchen unberechenbaren Bedingungen extrem schwer. Am Finaltag, dem Sonntag, flaute der Wind zwar ein wenig ab, die Spielbedingungen

blieben aber weiterhin für alle Akteure extrem anspruchsvoll. Zunächst trafen im Endspiel der Frauen das topgesetzte Duo Kim Behrens / Cinja Tillmann auf die an sechs gesetzten Sabrina Karnbaum / Natascha Niemczyk. In einem Finale auf Augenhöhe setzten sich die Favoritinnen letztendlich knapp in zwei Sätzen mit 27:25 und 21:19 durch. Im Rahmen der Siegerehrung bekam Cinja Tillmann noch zusätzlich einen mit 500 Euro dotierten Sonderpreis für den schnellsten Aufschlag im Finale (75,1 km/h) überreicht.

Im Männer-Finale behielten die Poniewaz-Zwillinge die Oberhand. Die an eins gesetzten Bennet und David bekamen es mit den an dreizehn gesetzten Überraschungsfinalisten Tobias Brand und Jonas Reinhardt zu tun. Zum ganz großen Coup langte es dann aber nicht für die Außenseiter.

Die Poniewaz-Brüder siegten in zwei Sätzen mit 21:19 und 21:12 und durften sich über den zweiten Turniersieg während der diesjährigen Techniker Beach Tour freuen. Kurios: Erstmals schlugen im Finale zwei Spieler gleich schnell auf und zwar genau 94 km/h. So bekamen erstmals auch zwei Spieler während der Siegerehrung den mit jeweils 500 Euro dotierten Sonderpreis überreicht. Die Frage, wer das Kunststück fertig brachte, erübrigt sich fast schon … natürlich … die Poniewaz-Zwillinge!

 

Nach drei weiteren Tourstopps findet das große Saisonfinale der Techniker Beach Tour vom 29.08. bis 01.09.2019 in Timmendorfer Strand statt, die Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften! Mehr Infos dazu, siehe Event-Kalender und dieser Artikel!

 

Bericht & Fotos: Volker

Fotos von der „Techniker Beach Tour“:
Fernanda Brandao – „Roots“ (26.07.2019)

Fotograf: Volker (22 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Fotos von der „Techniker Beach Tour“:
Gruppenphase Frauen & Männer (26.07.2019)

Fotograf: Volker (68 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Fotos von der „Techniker Beach Tour“:
Finaltag Frauen & Männer (28.07.2019)

Fotograf: Volker (59 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Fotos von der „Techniker Beach Tour“:
Siegerehrung (28.07.2019)

Fotograf: Volker (30 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

Die Techniker Beach Tour in St. Peter-Ording
(26.07. – 28.07.2019)

Frauen Ergebnisse:

Spiel um Platz 3:
Hoja & Hüttermann vs. Brzostek & Gromadowska
1:2 (21:19, 17:21, 11:15)

Finale:
Behrens & Tillmann vs. Karnbaum & Niemczyk
2:0 (27:25, 21:19)

Männer Ergebnisse:

Spiel um Platz 3:
Glücklederer & Kühlborn vs. Becker & Schröder
2:0 (21:19, 22:20)

Finale:
Brand & Reinhardt vs. Poniewaz & Poniewaz
0:2 (19:21, 12:21)

 

>> Offizielle Website Techniker Beach Tour <<