Loading Events

« Alle Events

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Hamburg Huskies vs. Berlin Rebels

03.06.2017 @ 17:00 Uhr |
Eventkategorie:

Hamburg Huskies – GFL Saison 2017

Hamburg Huskies Kiel Baltic Hurricanes GFL 2015Auch in diesem Jahr spielen die Hamburg Huskies in der German Football League (GFL), der höchsten deutschen Spielklasse im American Football.

Gegründet im Jahr 1994 haben sich die “Schlittenhunde” nach und nach bis in die GFL hochgearbeitet.

Erstmals in der Vereinsgeschichte gelang der Aufstieg in die 1. Liga im vorletzten Jahr.

In diesem Ligaspiel treffen die Hamburg Huskies auf die Berlin Rebels.

Spielplan Hamburg Huskies 2017 - German Football League
(Stand: 10.07.2017)

Heimspiele Hamburg Huskies:
(Stadion Hammer Park, Hammer Steindamm 131, 20535 Hamburg)

08.04.2017: Hamburg Huskies – Rostock Griffins (Testspiel) / Ergebnis: 19-16
22.04.2017: Hamburg Huskies – Berlin Adler / Ergebnis: 8-30
06.05.2017: Hamburg Huskies – New Yorker Lions / Ergebnis: 6-41
03.06.2017: Hamburg Huskies – Berlin Rebels / Ergebnis: 7-23
17.06.2017: Hamburg Huskies – Dresden Monarchs / Ergebnis: 18-68
24.06.2017: Hamburg Huskies – Cologne Crocodiles / Ergebnis: 7-38

19.08.2017 (17:00 Uhr): Hamburg Huskies – Kiel Baltic Hurricanes
02.09.2017 (17:00 Uhr): Hamburg Huskies – Hildesheim Invaders

Auswärtsspiele Hamburg Huskies:
(Stadion der jeweiligen Heimmannschaft)

13.05.2017: New Yorker Lions – Hamburg Huskies / Ergebnis: 41-0
21.05.2017: Kiel Baltic Hurricanes – Hamburg Huskies / Ergebnis: 56-0
27.05.2017: Berlin Rebels – Hamburg Huskies / Ergebnis: 6-63
08.07.2017: Cologne Crocodiles – Hamburg Huskies / Ergebnis: 51-16

06.08.2017 (15:00 Uhr): Dresden Monarchs – Hamburg Huskies
12.08.2017 (15:00 Uhr): Hildesheim Invaders – Hamburg Huskies
26.08.2017 (16:00 Uhr): Berlin Adler – Hamburg Huskies

 

Details zum Event

Datum
3. Juni 2017 17:00 Uhr
Kosten:
Im Vorverkauf ab 8 Euro
Eventkategorie:

Veranstaltungsort

Stadion Hammer Park Hamburg
Hammer Steindamm 131, 20535 Hamburg, Deutschland
+ Google Karte