Hamburg Freezers: Oppenheimer im vorläufigen WM-Aufgebot dabei!

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Hamburg Freezers Thomas OppenheimerEishockey-WM vom 09.05. bis 25.05.2014 in Minsk!

Am 09. Mai 2014 beginnt in Weißrußland die Eishockey Weltmeisterschaft. Bundestrainer Pat Cortina hat nun sein vorläufiges 26-köpfiges Aufgebot der Deutschen Nationalmannschaft bekanntgegeben. Freezers-Stürmer Thomas Oppenheimer gehört dazu.

Vor dem ersten Spiel gegen Kasachstan (Sonnabend, 10 Mai 2014, 11:45 Uhr) wird noch ein weiterer Akteur die Heimreise antreten müssen, da nur 25 Spieler laut IIHF-Regularien an der WM teilnehmen dürfen.

Die Freezers-Stürmer Jerome Flaake und David Wolf sind dagegen nicht bei der WM dabei. Jerome Flaake mußte seine Teilnahme vorzeitig verletzungsbedingt absagen. Hamburgs zweitbester Scorer und bester Torschütze (27 Tore & 24 Vorlagen) in der abgelaufenen DEL-Spielzeit laboriert seit Wochen an einer Nasennebenhöhlenentzündung und wird sich im Mai 2014 einer Operation unterziehen müssen.

David Wolf’s Einsatz bei der WM wird durch die Spieldauerdisziplinarstrafe aus der Halbfinal-Partie am 08.04.2014 vereitelt. Die nationale Sperre für sieben DEL-Spiele gilt auch für Länderspiele und hat somit eine Nominierung in den WM-Kader verhindert.

Im Fernsehen überträgt “Sport 1″ die WM-Partien der Deutschen Eishockeynationalmannschaft und zusätzlich weitere ausgewählte Spielpaarungen live!

Spieltermine der Deutschen Eishockeynationalmannschaft bei der WM 2014:

10.05.2014 (11:45 Uhr): Deutschland vs. Kasachstan
11.05.2014 (12:45 Uhr): Deutschland vs. Lettland
13.05.2014 (15:45 Uhr): Deutschland vs. Finnland
14.05.2014 (15:45 Uhr): Deutschland vs. Schweiz
17.05.2014 (15:45 Uhr): Deutschland vs. Weißrußland
18.05.2014 (19:45 Uhr): Deutschland vs. Rußland
20.05.2014 (11:45 Uhr): Deutschland vs. USA