Amy Macdonald – Under Stars (das neue Studioalbum)

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterFlattr the authorShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Amy Macdonald Under Stars

Das neue Album – ab 17.02.2017 im Handel!


Sie gehört zu den erfolgreichsten britischen Solo-Künstlerinnen der letzten Dekade, hat mit ihren letzten beiden veröffentlichten Alben Platz 1 der deutschen Albumcharts erobert, mit ihrem Debüt einen Rekord aufgestellt für über 1 Million verkaufte Alben und wurde mit zwei ECHO Awards belohnt.

Amy Macdonald Under StarsJetzt meldet sich Amy Macdonald mit einem brandneuen Werk zurück: “Under Stars” erscheint am 17. Februar 2017. Das Album entstand gemeinsam mit Scot Cam Blackwood (George Ezra, Florence and the Machine) und dem Produzenten-Duo My Riot (London Grammar, Birdy).

Der kreative Prozess von “Under Stars” dauerte fast zweieinhalb Jahre wie die 29-Jährige erzählt: “Das ist die längste Zeit, die ich je für ein Album gebraucht habe.

 

Während der Entstehung wollte ich, dass alles schneller passiert, aber jetzt, wo alles fertig ist, bin ich sehr froh, dass wir uns die Zeit genommen haben.”

Amy Macdonald – Under Stars – Trackliste
Änderungen vorbehalten!

CD:

01) Dream On
02) Under Stars
03) Automatic
04) Down by The Water
05) Leap of Faith
06) Never Too Late
07) The Rise & Fall
08) Feed My Fire
09) The Contender
10) Prepare to Fall
11) From The Ashes