The Chemical Brothers – Born in the Echoes

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

The Chemical Brothers Born in the Echoes 2015

Das neue Album – ab 17.07.2015 im Handel!


Das legendäre Duo The Chemical Brothers meldet sich mit einem neuen Werk zurück! “Born In The Echoes” ist das erste Album der Chemical Brothers seit dem 2010 erschienenen “Further”.

The Chemical Brothers Born in the Echoes 2015Es vereint insgesamt 11 Tracks, auf den die beiden alles zwischen futuristischem Freakbeat-Sound, euphorischen Acid-Exkursen und Big-Beat-Updates präsentieren und damit die vielleicht vielfältigsten Track-Kompositionen ihrer bisherigen unglaublichen Karriere.

Auf “Born In The Echoes” haben sich The Chemical Brothers einige hochkarätige Gäste ins Studio geladen: Q-Tip (“Go” – ein Track zu dem Regisseur Michel Gondry ein Video gedreht hat)

Ali Love (“EML Ritual”) ebenso St. Vincent (“Under Neon Lights”), Cate Le Bon (“Born In The Echoes”) und Beck (“Wide Open”), der zum ersten Mal seit seinem Grammy-gekrönten Album wieder neue Musik präsentiert.

Einmal mehr vereinen The Chemical Brothers einzigartige Stimmen mit ihrem Sound, der sie zu jenem außergewöhnlichen Kreativ-Duo macht!

The Chemical Brothers – Born in the Echoes – Trackliste
Änderungen vorbehalten!

CD (Standard Edition):

01) Sometimes I Feel So Deserted
02) Go
03) Under Neon Lights
04) EML Ritual
05) I’ll See You There
06) Just Bang
07) Reflexion
08) Taste Of Honey
09) Born In The Echoes
10) Radiate
11) Wide Open

CD (Limited Deluxe Edition):

11 Tracks, siehe Standard Edition!

12) Let Us Build A City
13) Wo Ha
14) Go (Extended Mix)
15) Reflexion (Extended Mix)