The Chemical Brothers – No Geography (das neue Studioalbum)

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterDigg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

The Chemical Brothers No Geography

Das neue Album – ab 12.04.2019 im Handel!


The Chemical Brothers No GeographyEndlich ist es so weit! Das neue Album der Chemical Brothers steht in den Startlöchern: “No Geography” wird am 12. April veröffentlicht und ist das Nachfolge-Album des 2015 mit dem Grammy nominierten Albums “Born In The Echoes” (ihrem sechsten Album, das in UK in Folge auf Platz Eins der Charts gelangte).

“No Geography” enthält neben den bereits veröffentlichten Tracks “Free Yourself” und “MAH” auch die aktuelle Single “Got To Keep On”.

Einige der Tracks auf “No Geography” enthalten Vocal Features der norwegischen Sängerin Aurora, die Teile des Albums in enger Zusammenarbeit mit der Band geschrieben und in deren Studio aufgenommen hat. Der Song “Eves Of Destruction” entstand mit dem japanischen Rapper Nene.

The Chemical Brothers – No Geography – Trackliste
Änderungen vorbehalten!

CD:

01) Eve Of Destruction
02) Bango
03) No Geography
04) Got To Keep On
05) Gravity Drops
06) The Universe Sent Me
07) We’ve Got To Try
08) Free Yourself
09) MAH
10) Catch Me I’m Falling