Public Viewing zur EM 2016: Alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft!

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterFlattr the authorShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Public Viewing WM 2014 Heiligengeistfeld HamburgAb 12.06.2016 das Fan Fest auf dem Heiligengeistfeld Hamburg!

Das hat jeder Fußball-Fan herbeigesehnt: Am Freitagabend um 21 Uhr beginnt (endlich) die Europameisterschaft 2016 mit dem Eröffnungsspiel vom Gastgeber Frankreich gegen Rumänien! Bis zum 10. Juli 2016 wird dann der neue Champion ermittelt. Titelverteidiger Spanien könnte nach 2008 und 2012 sein EM-Tripple feiern. Doch da haben einige Nationen natürlich was dagegen, darunter auch unsere Mannschaft.

Beim Public Viewing auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg werden alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft auf einem ca. 120 qm großen LED-Screen gezeigt. Bis zu 50.000 Fans können Jogis Jungs auf dem Fan Fest anfeuern. Zusätzlich wird es zu den Deutschlandspielen eine Bühnenshow geben.

Los geht’s am Sonntag, 12. Juni 2016. Sollte die deutsche Elf aus dem Turnier ausscheiden, wird das Public Viewing beendet. Die Fanmeile öffnet unter der Woche zwei Stunden und an Wochenendtagen drei Stunden vor Anpfiff der Deutschlandspiele. Änderungen sind möglich, falls vor oder nach dem Deutschlandspiel ein weiteres attraktives Spiel stattfinden sollte.

So war’s zur WM 2014: Bericht & Fotos zum Public Viewing auf dem Heiligengeistfeld Hamburg (Deutschland vs. USA am 26.06.2014)

Zeitplan Public Viewing auf dem Heiligengeistfeld Hamburg

Sonntag, 12. Juni (15 Uhr): Türkei – Kroatien / Ergebnis: 0-1
Sonntag, 12. Juni (18 Uhr): Polen – Nordirland / Ergebnis: 1-0
Sonntag, 12. Juni (21 Uhr): Deutschland – Ukraine / Ergebnis: 2-0
Donnerstag, 16. Juni (21 Uhr): Deutschland – Polen / Ergebnis: 0-0
Dienstag, 21. Juni (18 Uhr): Deutschland – Nordirland / Ergebnis: 1-0
Dienstag, 21. Juni (21 Uhr): Türkei – Tschechien / Ergebnis: 2-0
Sonntag, 26. Juni (18 Uhr): Deutschland – Slowakei (Achtelfinale) / Ergebnis: 3-0
Samstag, 02. Juli (21 Uhr): Deutschland – Italien (Viertelfinale) / Ergebnis: 6-5 i. E.
Donnerstag, 07. Juli (21 Uhr): Deutschland – Frankreich (Halbfinale) / Ergebnis: 0-2

(Stand: 08.07.2016 – Änderungen vorbehalten)