28.07. – 30.07.2017: smart beach tour in St. Peter-Ording

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterFlattr the authorShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

smart beach tour Sankt Peter Ording Nordsee Volleyball 2017

Bericht & Fotos zur Deutschlands Beach-Volleyball Turnierserie


Regen, Wind, Unwetterwarnung mit Spielunterbrechung – aber auch jede Menge Sonne! Beim Beachvolleyball-Strandklassiker an der Nordsee, der in diesem Jahr schon zum 21. Mal in St. Peter-Ording ausgetragen wurde, packte Petrus wieder einmal seine ganze Palette an Wetterkapriolen aus.

smart beach tour Sankt Peter Ording Nordsee Volleyball 2017Trotz alledem verfolgten rund 42.000 Zuschauer den “smart beach tour Cup” und sahen bei größtenteils sonnigem Wetter spannende Spiele inklusive N-JOY Beach-Party. Besonders die Endspiele am Sonntag hatten es nochmals in sich.

Doch bis dahin hieß die Devise für alle Beachvolleyballer beim Hauptfeldstart am Samstag: Durchkommen! Schon die Erstrundenbegegnungen mussten um eine halbe Stunde auf 9:30 Uhr nach hinten verlegt werden. Starkregen mit stürmischen Wind verhinderte den pünktlichen Beginn.

Mehr als “Baggertennis” war danach aber auch nicht möglich. Immerhin ging Petrus so langsam die Puste aus.

Gegen Mittag riss dann die Wolkendecke auf und die Sonne ließ sich blicken. Den restlichen Tag über blieb es schön und sonnig. Der Wind flaute ebenfalls immer mehr ab und die Sandspezialisten konnten endlich ihr wahres Können am zwölf Kilometer langen und bis zu zwei Kilometer breiten Strand von St. Peter-Ording zeigen.

smart beach tour Sankt Peter Ording Nordsee Volleyball 2017Am Sonntag, dem Finaltag, präsentierte sich das Wetter dann von seiner sonnigsten Seite. Eine Ausnahme gab es dennoch: Beim Männerfinale fuschte Petrus nochmals mit einer bösen Überraschung dazwischen. Dazu später mehr.

Zunächst stand das Frauenendspiel auf dem Programm. Überraschenderweise standen sich die an vier gesetzten Leonie Körtzinger / Sandra Seyfferth und die an neun gesetzten Anna Hoja / Stefanie Hüttermann im Finale gegenüber.

Beide Teams setzten sich im Halbfinale gegen die top gesetzten Anna Behlen / Yanina Weiland und Sabrina Karnbaum / Natascha Niemczyk durch.

In einem spannenden kleinen Finale um den dritten Platz behielten Karnbaum / Niemczyk die Oberhand und siegen in drei Sätzen mit 22-24, 21-12 und 15-13. Im großem Finale um Gold hatten Körtzinger / Seyfferth weniger Mühe und siegten in zwei Sätzen mit 21-17 und 21-12.

smart beach tour Sankt Peter Ording Nordsee Volleyball 2017Im Gegensatz zu den Frauen kam es bei den Männern zu keiner Überraschung. Im Finale trafen die top gesetzten Teams Paul Becker / Jonas Schröder und Lars Lückemeier / Alexander Walkenhorst aufeinander.

Gegen 15:37 Uhr beim Stand von 11-10 für Lückemeier / Walkenhorst machte Petrus abermals auf sich aufmerksam. Wegen einer Unwetterwarnung mit der Gefahr von Blitzen musste die “Techniker-Arena” geräumt werden.

Rund 20 Minuten später war der Spuk auch schon wieder vorbei.

Schnell waren die Ränge ein weiteres Mal bis zum letzten Platz gefüllt. Nach 10 Minuten Einspielzeit der Athleten ging das Finale um 16:10 Uhr weiter. Lückemeier / Walkenhorst kamen mit der ungewohnten Situation zunächst besser zurecht und holten sich den ersten Satz mit 21-17. Becker / Schröder ließen sich nicht groß vom Rückstand beirren und kämpften sich zurück ins Spiel. Am Ende drehten die beiden das hochspannende Finale noch zu ihren Gunsten. Mit 21-19 und 18-16 holten Becker / Schröder die Sätze zwei und drei.

Nach weiterem Tour-Stop in Hamburg (18.08. – 20.08.2017) findet das große Saisonfinale der smart beach tour vom 31.08. bis 03.09.2017 in Timmendorfer Strand statt, die Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften! Mehr Infos, siehe Event-Kalender!

 

Bericht & Fotos: Volker

smart beach tour Sankt Peter Ording Nordsee Volleyball 2017Fotos vom “smart beach tour Cup”:
Hauptfeld Frauen & Männer (29.07.2017)

Fotograf: Volker (151 Bilder)

[ Zu den Event-Fotos ]

smart beach tour Cup in St. Peter-Ording
(28.07. – 30.07.2017)

smart beach tour Sankt Peter Ording Nordsee Volleyball 2017Frauen Ergebnisse:

Spiel um Platz 3:
Behlen & Weiland vs. Karnbaum & Niemczyk
1:2 (24:22, 12:21, 13:15)

Finale:
Hoja & Hüttermann vs. Körtzinger & Seyfferth
0:2 (17:21, 12:21)

 

smart beach tour Sankt Peter Ording Nordsee Volleyball 2017Männer Ergebnisse:

Spiel um Platz 3:
Rudolf & Siren vs. Holler & Popp
0:2 (18:21, 15:21)

Finale:
Becker & Schröder vs. Lückemeier &
Walkenhorst 2:1 (17:21, 21:19, 18:16)

 

smart beach tour Sankt Peter Ording Nordsee Volleyball 2017