23.05.2017: The Kooks @ Sporthalle Hamburg

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterFlattr the authorShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

The Kooks Konzert Sporthalle Hamburg 2017

Bericht & Fotos zum Konzert vom 23.05.2017 in Hamburg


Das hat wohl sehr viele gefreut, als die Britpop-Band The Kooks ihren Konzerttermin zur “Best-of-Tour” in Hamburg ankündigte. Und so war es die einzige logische Konsequenz, dass das Konzert vom Docks sehr flott in die deutlich größere Sporthalle Hamburg hoch verlegt wurde.

The Kooks Konzert Sporthalle Hamburg 2017Am Dienstagabend war es nun soweit. Die vier Briten aus Brighton begeisterten knapp zwei Stunden lang ihre Fans mit einem “Best-of-Set” in der sehr gut gefüllten Sporthalle Hamburg. Blendend aufgelegt begann die mit einem MTV European Music Award ausgezeichnete Band passenderweise ihr Konzert mit der allerersten Singleauskopplung “Eddie’s Gun“ aus dem Jahr 2005.

Danach rockten sich The Kooks, die auch schon mit den legendären Rolling Stones bei deren Welttournee “A Bigger Bang” als Vorband auftraten, durch ihre 13-jährige Bandgeschichte. Schnelle Songs und langsamere Balladen, auch mal als Akustikversion vorgetragen, wechselten sich gleichermaßen ab.

Die meiste Stimmung kam natürlich bei den größten Hits – wie beispielsweise “She Moves In Her Own Way”, “Always Where I Need To Be” oder “Junk Of The Heart (Happy)” – auf.

The Kooks Konzert Sporthalle Hamburg 2017An diesem Abend spielten The Kooks die meisten Songs aus ihrem Erstlingswerk “Inside In/Inside Out” (2006), welches sich über 2 Million mal verkaufte und mit Mehrfach-Platin ausgezeichnet wurde.

Am Zweitmeisten bedienten sich die Briten aus ihrem vierten Studioalbum “Listen” aus dem Jahr 2014. Insgesamt fanden aber alle fünf Langspielscheiben während ihres “Best-of-Tour” Konzerts in Hamburg Berücksichtigung.

In der Zugabe packten dann die vier Jungs von der Insel endlich auch “Shine On” aus. Mit “Naive” beendeten The Kooks ihre Reise durch fünf Studioalben, die sie innerhalb von 11 Jahren veröffentlicht haben.

 

Am 10. November 2017 besteht in Norddeutschland nochmals die Chance, die Britpop-Band live zu erleben. The Kooks treten dann im Pier 2 in Bremen auf.

Für weitere Infos zur Band schaut einfach mal auf der Webseite von The Kooks vorbei.

Bericht: Volker / Fotos: Tim

The Kooks Konzert Sporthalle Hamburg 2017Fotos vom Konzert (23.05.2017):
The Kooks – “Best-of-Tour”

Fotograf: Tim (8 Bilder)

[ Zu den Konzert-Fotos ]

The Kooks Konzert Sporthalle Hamburg 2017