Kalkofes Mattscheibe – Rekalked: Die komplette dritte Staffel

Teilen auf:Share on FacebookTweet about this on TwitterFlattr the authorShare on Google+Digg thisShare on LinkedInShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Kalkofes Mattscheibe Rekalked

“Breaking Kalk is back!” – auf DVD & Blu-ray!


Seit Oktober 2012 kapert Oliver Kalkofe auf TELE 5 mit seiner vielfach preisgekrönten Kultshow wieder die Mattscheibe und injiziert dem Schlechten das Gute.

Kalkofes Mattscheibe RekalkedAuf der einen Seite das Fernseh-Trash-Kartell, auf der anderen die TV-Junkies, die ihre Sucht nach verblödetem TV-Programm befriedigen müssen… und Satirebaron Oliver Kalkofe mit seiner Mattscheibe mittendrin!

Also kocht er aus besten Verkleidungen und schlagkräftigen Texten wieder die perfekte Ersatzdroge für all diejenigen, die das TV-Elend leid sind.

Neben der altbekannten Astro-TV-Mafia erkämpfen sich neue Dealer den Weg nach ganz oben. So wird die Modedroge Helene Fischer von den deutschen Wettermoderatoren außer Gefecht gesetzt, und Verona Pooth ist auch irgendwo druff geblieben.

Gangster wie Rapper Moneyboy, der dank Alkoholkonsum einen Sprechdurchfall erleidet, und Kay One, der seine Prinzessin in der hoffnungslosen RTL-2-Wüste sucht, kreuzen dabei Kalkofes Weg.

Außerdem: “Too hot for Primetime – Die Sendung unter der Gürtellinie – Ab 16″ und der obligatiorische Jahresrückblick, u.a. mit Würger King und Achims Eisgurken Challenge. Die Mattscheibe 3.0 knöpft sich unter neuer Regie nun auch endlich das schlimmste von YouTube vor …

Bonusmaterial “Kalkofes Mattscheibe – Rekalked: Die komplette dritte Staffel”

- Making Of Rekalked (55 Minuten)
- Grußwort und interaktive Menüs mit Oliver Kalkofe
- Audiokommentare zu allen Folgen mit Oliver Kalkofe, u.v.m.
- Making Of “Eisgurken Challenge” (5 Minuten)
- Extended Version: Grundsolide Makler
- Uncut Version: Orinas Telefonfenster
- Fünf unveröffentlichte Clips
- Kalkofes Camp-Report
- Kalkofes Kommentar zu Hass und Dummheit
- Kalkofes Kommentar zum Attentat in Paris

und mehr …